Archiv - September 2017

Pages: Prev 1 2 3 4 Next
 
Mittwoch 13.09.17, 21:46 Uhr

Gründung eines Wagenplatzes

Am Montag, den 25. 9. findet um 18.30 Uhr im Bahnhof Langendreer ein offenes Plenum zur Gründung eines Wagenplatzes statt. In der Einladung heißt es: “Du hast keine Lust mehr, dir vorschreiben zu lassen, wie dein Wohnraum auszusehen hat und willst ihn lieber selbst gestalten? Egal welche Ideen du hast – vieles ist möglich! Mach mit bei einer gemeinsamen Gründung eines Ortes, an dem wir zusammen leben und Raum neu gestalten können.

Kommentare deaktiviert
Mittwoch 13.09.17, 21:23 Uhr
Zwischen Social Media Hype und Jugendbewegung der Neuen Rechten

Die Identitäre Bewegung

Am Dienstag, den 26. 9. um 20:00 Uhr lädt die  Goldkante, Alte Hattinger Straße 22 zu einer Veranstaltung ein mit dem Thema “Die »Identitäre Bewegung« – Zwischen Social Media Hype und Jugendbewegung der Neuen Rechten”: “Die »Identitäre Bewegung« ist die jüngste subkulturelle Jugendszene der extremen Rechten in Deutschland. Sie hat im vergangenen Jahr den Sprung aus den Sozialen Netzwerken auf die »Straße« geschafft und ist zunehmend über öffentlich wahrnehmbare Aktionen präsent. Mit ihrem modernen und aktionistischen Auftreten sowie einer zeitgemäßen Sprache gelingt es ihr, völkischen Nationalismus wie Rassismus stilistisch hip zu verpacken und Jugendliche wie junge Erwachsene anzusprechen. Auch in Bochum hat sich eine lokale Gruppe der »Identitären Bewegung« gebildet, die versucht, ihre extrem rechte Ideologie zu verbreiten. Immer wieder tauchen Aufkleber, Plakate, Flugblätter und Transparente der Gruppe an der Uni und in der Stadt auf. (weiterlesen)

Dienstag 12.09.17, 21:09 Uhr
Zur "We’ll come united-Parade" am Samstag:

Mit dem Wochenendticket nach Berlin

Die Bochumer Gruppe Treffpunkt Asyl ruft dazu auf, am sehr frühen Morgen des 16.9. in Richtung Berlin zur antirassistischen We’ll come united-Parade aufbrechen: »Alle die noch nicht wissen, wie sie nach Berlin kommen und Lust haben, günstig und gemeinsam ein Zugreise durch die Republik zu starten, sind eingeladen am frühen Morgen des 16.9.2017 um 0.40 sich am Hauptbahnhof Bochum (Haupteingang, Bäckerei Kamps) einzufinden. Geplant ist, mit Regional Express in Richtung Dortmund/Hamm um 1:02 Uhr ab Bochum zu fahren. Der Zug kommt aus Richtung Köln/Düsseldorf/Duisburg/Essen, so dass ihr gerne auch schon vorher zusteigen könnt. Einen organisierten Zustieg wird es aber nur in Bochum geben. Dort werden wir uns dann mit den nötigen Wochenendtickets versorgen und dann zusammen losfahren. Kosten wären 56 für 5 Person, also 11 pro Person. Für Hin- und Rückfahrt und natürlich in unbegrenzter Stückzahl.«

Kommentare deaktiviert
Dienstag 12.09.17, 16:14 Uhr

Film: Eine Welt ohne Fleisch


Das endstation.kino zeigt ab Donnerstag, den 14.09. Marc Pierschels Dokumentarfilm The End of Meat – Eine Welt ohne Fleisch. In Deutschland, dem Land von Bratwurst und Schnitzel, landet Fleisch täglich auf dem Teller. Doch vor einigen Jahren wurden daran Zweifel laut. „Fleischskandale“ und ethische Bedenken führten zu einer öffentlichen Debatte um die Moral des Fleischkonsums und zur Popularisierung fleischfreier Ernährungsweisen.  Wie sähe unsere Welt aus, würden wir kein Fleisch mehr essen? (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 17:21 Uhr

Protest-Demo gegen Sammelabschiebung von Düsseldorf nach Afghanistan

Am morgigen Dienstag um 18:45 Uhr soll die nächste Sammelabschiebung, erstmals wieder seit dem Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul, von Deutschland (Düsseldorf) aus nach Afghanistan starten. Um 17 Uhr findet deshalb am morgigen Dienstag in der großen Halle des Terminals B des Flughafens Düsseldorf eine Protestdemonstration statt. Von Bochum organisiert die Gruppe Treffpunkt Asyl eine gemeinsame Anreise. Treffpunkt ist um 15:40 Uhr im Eingang des Hauptbahnhofs vor der Bäckerei Kamps. Um 15.55 Uhr geht es mit dem RegionalExpress über Essen und Duisburg zum Flughafen. Näheres.
Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 15:59 Uhr

Unterfinanzierung des Radverkehrs

“Die Stadt Bochum muss dringend mehr Geld in den Radverkehr investieren, wenn sie ihre selbst gesteckten Ziele erreichen will”, darauf weist Sabine Lehmann, Mitglied der Linksfraktion im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität hin. Am Dienstag, den 12. September beginnt der Ausschuss mit der Beratung des Doppelhaushalts 2018/19. “Gerade einmal 395.000 Euro sind im aktuellen Haushaltsentwurf für den Erhalt und Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur im kommenden Jahr vorgesehen. Das ist kaum mehr als ein Euro pro Einwohnerin bzw. Einwohner“, kritisiert Sabine Lehmann. „Dabei hat selbst das Bundesverkehrsministerium in seinem Nationalen Radverkehrsplan festgestellt: Der Finanzierungsbedarf liegt in den Kommunen bei acht bis 18 Euro pro Einwohner/in und Jahr. Bei so wenig städtischen Eigenmitteln wird es nicht möglich sein, genug Fördermittel einzuwerben, um die Lücke zu schließen.“ (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 14:35 Uhr
SPD & CDU wollen keine Fördergelder

Streit um Freibadstandort

Die Grüne Ratsfraktion beklagt sich in einer Pressemitteilung, dass ihr Koalitionspartner SPD sie zusammen mit Hilfe der CDU übergangen hat: »Stadtdirektor Townsend hatte die Fraktionen im Rahmen der sehr kurzfristig anberaumten Ältestenratssitzung am 27. Juli 2017 darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Bau eines neuen Bades in der Wattenscheider Südfeldmark mit möglicherweise rund 15 Mio. € Fördergeldern bezuschusst werden kann und ausdrücklich empfohlen, einen Förderantrag zu stellen, um sich alle Optionen offen zu halten. Manfred Preuß, Fraktionsvorsitzender der Grünen, erklärt dazu: (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 14:19 Uhr
Sevim Dagdelen fordert;

Sofortige Reisewarnung für die Türkei

„Nach der erneuten Festnahme eines deutschen Ehepaares in der Türkei muss das Auswärtige Amt jetzt sofort eine Reisewarnung für das Land aussprechen. Nur so können Türkei-Reisen kostenlos storniert werden. Die Bundesregierung darf hier nicht länger lavieren und muss ihrer Verantwortung für die Sicherheit der deutschen Bürgerinnen und Bürger endlich gerecht werden“, erklärt die Bochumer Bundestagsabgeordnete der Linken Sevim Dagdelen, Sie fährt fort: (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 13:30 Uhr

Gedenktag für die Opfer des Faschismus

An dem traditionellen Gedenktag für die Opfer des Faschismus gedachte die Bochumer Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten mit einer Kranzniederlegung der ermordeten WiderstandskämpferInnen gegen Faschismus und Krieg. In seiner Rede am Denkmal für die WiderstandskämpferInnen auf dem Friedhof Freigrafendamm sprach sich Günter Gleising für eine aktive Friedenspolitik aus und forderte zum Einsatz gegen Rassismus auf. Gleising erinnerte daran, dass an vielen Orten die AfD zum Zentrum der extremen Rechten geworden ist. Wörtlich: “Abgeordnete der AfD verbreiten Nazi-Parolen, hetzen gegen Andersdenkende. Die AfD ist zu einer ernsthaften Gefahr für die Demokratie, für uns alle geworden! Daran am Vorabend der Bundestagswahl zu erinnern, ist ein Gebot der Stunde. Ebenso wie dazu aufzurufen, sich den Rechten und der AfD entgegen zu stellen!” Die Rede im Wortlaut.
Kommentare deaktiviert
Montag 11.09.17, 10:17 Uhr

Redebeiträge vom Samstag

Treffpunkt Asyl hat die vorliegenden Redebeiträge von der Demo gegen Abschottung und Rechtsruck vom Samstag veröffentlicht:

Redebeitrag Treffpunkt Asyl und Redebeitrag Resqship

Redebeitrag Stadt für alle und Redebeitrag NRW gegen Abschiebung

Kommentare deaktiviert
Sonntag 10.09.17, 14:56 Uhr
Verschobene Entscheidung über eine Zweckentfremdungssatzung

Hilfe bei Beratungsbedarf

Das Netzwerk »Stadt für Alle« schreibt : »In der Ratssitzung am 31.08.2017 lag eine Verwaltungsvorlage für eine Zweckentfremdungssatzung zur Entscheidung vor. Obwohl eine solche Satzung als ein übliches – in Dortmund, Münster, Köln und Bonn auch bereits genutztes – Mittel der wohnungspolitischen Gestaltung seit Monaten diskutiert wird und das Netzwerk »Stadt für Alle« bereits vor Wochen einen Entwurf einer Satzung erstellt und den Fraktionen zugeleitet hat – sich also alle Ratsmitglieder auf die Entscheidung ausreichend hätten vorbereiten können – meldeten SPD, CDU und AfD in der Ratssitzung erheblichen Beratungsbedarf an. Vor einer Aussprache und Entscheidung im Rat soll die Satzung nun in den zuständigen Ausschüssen und in den Bezirksvertretungen eingehend beraten werden. (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Samstag 09.09.17, 22:28 Uhr

Petition: Romy Schmidt soll Leiterin
des Prinzregenttheaters bleiben

Eine Petition an das Kulturbüro der Stadt und den Vorstand des PRT fordert auf der Plattform “Change”, dass Romy Schmidt Leiterin des Prinzregenttheaters bleiben soll: »Mit großer Enttäuschung haben wir als Bochumer Kulturinteressierte die Nachricht von der Nichtverlängerung des Vertrages von Romy Schmidt als Leiterin des Prinzregentheaters zur Kenntnis genommen. Romy Schmidt und ihr Team haben mit ihrer emotionalen und modernen Art des Theatermachens die kulturelle Vielfalt in unserer Stadt erweitert, neue Publikumsschichten für das Prinzregenttheater erschlossen und durch breit gefächerte Kooperationen überaus positiv in die Stadtgeselschaft hineingewirkt. Wir möchten .hiermit den Trägerverein des Prinzregenttheaters sowie die Kulturverantwortlichen der Stadt Bochum dazu auffordern, alles dafür zu tun, dass Romy Schmidt und ihr Team auch über das Jahr 2018 hinaus die Theater- und Kulturlandschaft unserer Stadt bereichern können.« Zur Petition.

Kommentare deaktiviert
Samstag 09.09.17, 22:24 Uhr

Demo gegen Abschottung und Rechtsruck

Die Initiative Treffpunkt Asyl hat Fotos von der heutigen Demonstration “Solidarität gegen Abschottung – Menschlichkeit gegen Rechtsruck” veröffentlicht und schreibt: “Das war großartig, ihr wart großartig! Wir sagen ganz herzlich Danke an alle, die mit uns gemeinsam am 9. September in Bochum für Solidarität und Menschlichkeit sowie gegen Abschottung und Rechtsruck auf der Straße waren!“ Zu den Fotos.

Kommentare deaktiviert
Freitag 08.09.17, 14:37 Uhr
Der Kulturstammtisch der Freien Szene Bochum:

Romy Schmidt soll am PRT bleiben

data:image/jpeg;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQAAAQABAAD/2wCEAAkGBxMTEhUSEhMVFRUWGBUXFxUXFRUVFxYYFRUXFhcVFxUYHSggGBolHRUVITEhJSkrLi4uFx8zODMtNygtLisBCgoKDg0OGhAQGi0lHx8tLS0tLS0tLS0tLS0tLSstLS0tKy0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0tLS0rLTcrN//AABEIARMAtwMBIgACEQEDEQH/xAAcAAAABwEBAAAAAAAAAAAAAAAAAgMEBQYHAQj/xAA5EAABAwIEAwYEBQQCAwEAAAABAAIRAwQFEiExBkFREyJhcYGRBzKhwSNSsdHwQoLh8RRiM5KiFf/EABkBAAMBAQEAAAAAAAAAAAAAAAABAgMEBf/EACMRAAICAwEAAgIDAQAAAAAAAAABAhEDITESBFEiQRMyYRT/2gAMAwEAAhEDEQA/AKXhHDlWtqxs+/2U3ccEXFNslhPgPstF4OtWto0wAPkaSepiVP3p7w8JWMcWtsytmD4lw3csGZrMzd9Nx6KIoku0105arWsbrZZJ6z5LPq1Vvb543cJgbiRKVRTpFJ6J3gPDarwS52VjSQJEmSOSvtHhmSHl5cAJg6H0gqmYVjDaDuzJ7rjmDhrvuCFf7PFhWIbTd0k9At1GKRIKnDjawNN1NmU7nKAR4yNiosfCy2a3/wAjy7kTGX1A1+qv1nTIaNkrWiCqdPqKoym84WyMy0294aOMjU+BPJHwjE6tu4UXS3TY9eoPRWPEG1WkuJBaTJhZ5x3i7e1pMYZqNzSQdg6IaY8pS1CNoSRqeD3uZuZztZMpfFbqkyk97zIAOm5Pkqvw5YZaQY6o5zoklpADZ3GoMo2N4W/LlDy7MOemnMeaTnJK62KzOMRt31q5NNkuquOVg8ToPBPLj4ZXQbmbUpF+/ZS4egeRE+w8VNYDbupXLKzTLNWkEaidNFpjKeUSYKzxRUl+XRpnnjDJFbsKgLHNdDg4atI5Qt84XZSFJpbq4gEk7zzWffE3CaReL+l3X0yxlZnJzSYa8eIJAPUeSk8D4iGQZTy26fsmoqEht/svuJW7XsLTs4Ee4381gfEls6lVLZ0MiQdxsVf7/jJrSaT3GW+gMifus8x+77apI1A+6JyjJBHbIWoE4wa0zEk8gT7DT6wkqjdYCf2gyNjmd1iaS+hwKXKNeiQum1G7ggFTfCbc9V0Mc90aQJa3xJ/p9UrxQOza1jmFrs86jSII32O/0TUfx9Gd1wqjmxtugkbp8IKVNBRpfAmJVHNazMI+X/XRa3a2jWtAifE7lYVw26rRuaQdQexjjEmYGh3Wz0McpxB910wi6BdGXFHDlCsxzi3K6PmGnuNivPl87s6hB1ykifotY454/aM9vQBzbFx0iRyHPdZ5h2F1Kk1ewdUHLTQ+J6qJQV66FkR/ygdQVo3wtvWEvY895xDm+IA2+iomK16Za5potY9uxDcjgRyI5jzSWC3bxUZ2ZIdIhTN1tDa0enqVQEBN8Rccum5KhuFbtz2ZS7M4bn0Gv6qwdlO63X2CdkBiGHZ2xOvMjpzWdcT8KtzB1MS8zoBvtB81p3EGIU7Si6tUcAADAJEkxsOqxTFviTXe8ut2MZuA4jM6Nueg9lM164S0SeD4zVsiWXAdB0mJII8lJ3HF9OpqSYGgA3J+yza8xW4rGatQuk7aAewTYVXaDMecQqUHVBRsnCuStu4TOYtnvamdWq4YhcBlIvkwPm018Z915xt7+ow5mVHB2sEEz5ynFDH7hpJ7VxBMkEkh28yJ5qlGgos/xJxltYMbTcRqcw/MOU+R19VW8NxN7BDXQU2vcSFQgvY1p5loj13SXZ6y32WOSEm7LXCQuKjnanXqevmkM8boxJAE/wCkWpBWCRUVQvhtiaz9DAG5/ZTzOGS5wHad3+rTUACdNdSobBrsUz4K9cP0HVmGrByz3eUx58lpGKloicnZZ/hzh9GlSd2ckl27iCdNNNPNW+6w6lVblq02PBGoc0EfVUG3qf8AGaXMzNy/M066Jej8UKDHBldpaTJlusATv4rbSVBFlB+LHC1Oyr03UZFKsHEMJnI5hbmAJ1ynMPLVdUf8R+KhiNy1zGltKk0tYDu4uIL3kcphoj/r4oLmfmxm1diHEzGXUpnDz3G026+Q9VHU8W7MAVngGeoIgqSsL8VHGCAOZ8F6HqzMzy+4FcKjqj6gec8u32nafpspvB8aaXmnoAwCG7eCsmLWwLHFh1IMSRBMLFLl1WlWcXgscZMciCeXULKTUODqzReKadvcN7zG5oMuAAdoNDIWZYHLa7Y1gyPGFJMxSpVinMZtCf1TC0tKj67adIS8mGwuecvT0hpG1cHXoIloMnSOk81Z8dxujZ0TXuHhjRsObjya0c3FVylVp4Th4rXEGoAC4AiX1CNGD+bArDOKeJ6+IVjVrGBtTpgnLTB5DqeZPNbRTrYLQ4424trYjX7Rwy02yKVL8rTzcRu46SfZQrCBt/P5CQLomEUvjXw/ZaDHjquonzSRrifIJs98n0/n6pKdZRYULGtoT/OS42vp7puNkClYC77jQpcXJiQdR+yYELoKLAn6F8KgE6EckSu4hQdOqQZ91NYQ5tSqGVHQ0/1ETH7rKUL2ilIXtTK1jh7E25GxtA9CABCzavaZTprrGnNTRwu7oAONKqwETImPWNllCbT0iJbLhxdiDey7MfM9pB8GyNf1WTXxk9TKlr+5cN3E5tdTJPrzCQs8Nq1Q51OmXwDoInUchzKiUpSkJGj8E/DWnTqGpdmlcDIIpiS0OdzM6OgfqgpPh6/NO3puc/8AE7OmHA7fKJn1QXSoR+irKzx68PyOpgAg5TGkggnYdI38VG8MXwouLahMOEDnBBJ5east/hzmNb2jQNNOk+agHWDu1kN3Gn3UT9KeiGW29vZZ+H3pGnssy4nq5ntG+UEHwk7fT6q4UdAWtPn4pjbcLh7nOPMq5epaBMa/DPAmXV2BU+SmO0I6wQAPc/RbrTsaTQA2mwAbQ0CPJUfg/CW2tYOaPmBafI6/qArFxlxC2ztKlfdwaQwdXnRo9yEoQcS0zDfi3xHUuLypQz/hUXFjQDoYjMT1Mj/5CpbHQFytVL3l7iXFxJJO5J1J95XByWoAceSK6SlWM5nmjEIChDKuZU5I/nkuFv7JDGsIjku9qSJQMAKKV0IEIEEbulKboghFAXWDT+fzkgKNh+HWAC6p07pz9KdQBzCJzFkHU+Oh9VstRgI20WA/BrHHU677Zzvw6okA8nt5jzE+wWh4zxv/AMWr2JbmMTpy10BRGKitE8KR8T8Nay/p0KYDQ9rXwNhnc7Np/aT/AHK+8PYBTZRDabjJG+mqp2KUhXuRdVMxfA0nRoIgD2Wk8I0WtBaHTABjpPgivNsaJSlgtCJdSY5xAkuaHSfVcS2KVarWTQYHvkaE5RHMoJUMYXvD7ajMrnH/ACqLxBw9WpOzB2Zo6aELVVX+LSG0566fRHekyWjP7GhmeSev15qzWbAAoazAGykqdVOJKRL06iyv404859SnbA6M7zo5kjRaIyssP+IFfPeVD4kf+pyj9FTZSK8w6+iON0g06+iOxyRQo6trARsroJAJ/mqdYPYmo8noCR5g/tKvWE8PB1Pv6E9dJB3CylOjSONspWF2LqhjX2Vtw3gYuYS5wk6DfTxV0tcHoNjLlzR4AnxKWc0sIHJZPIzaONGbY9wTVpNzN7zZ5DppqOSqtWxe0wQQehC9AVPkk81WMRwqnXdBaJE6jTfRP+RoHiT4Y+KJXci0i94KAksPLUT+irVXh54qZXfTp1+ytZEZPG0Vl7dUKQ3UzjWGCkZGo2UNRdErROyGqJLBKhbXY5pgtO40V1xG9Naux2XO/KBl5ucX5RPkZ+iz6zqQZU/Z1nmqxzDB+Wek6T9Sm3olo01tk8BpySSO+KcvLYiflEc0rZY6WVczSWFo1DgRp0IWj4fbMp0qdNnyhoA8dNz1JXHWdNzicjQXCC4ABx/uGqUtk0Q1lxV2gBygA7uBO/gCEEljHDzKTDUpZmkESMxMgmOfPVBJf6FsthMKl8T9tdVRSoMJazUu2aCeRJ/RK32LvMgDbSZPvCmcLAFJsayJJ6nmVXkG70U6rgtWkCXkTvH7FIsqqzcUXradIlxEmYHM6bKiULyU9InhMGvElYbxJWLrmoT+Z36k/dbCa2h1GxWKYrUzVHu37x/VIpDSoj2tJ9QhtMSevmkXn/C0j4c4UBTFRw7ztvJROVI1hH0yNtaNa1oECiTUnR5DcrQdJ3k+ybXVC4HZVH1H1W1JzFpIDT+WQDl9lrrbZp0IBHSN03dw5QJzBpbz0JAWCkdDgU/h6zuux7ftSBndko1XSXMEQWkiWmZ8D0Vxo1MzGl0yYOog+33Tu3wxjPlCLcjXx2Se3ZUdKha6P4UKt3V12NMuEkkj1J0A/wBqxVx+GUxtKYO/NJopFHx69vKT2dpU7NtRrnNy9+MsaOMgTryUBb45dZO0d+JTzFuu+nNpOvNapeYGx7YyiPIfdQFThQbFzi0bN0DR5AaD2V+klVGfh3dlOxi7bWY0sIIiT1HgRyKrBC0binDHU6QyN7p38Dss7rtgkHeVpjZjkWwgdEK4YfQabQVmmHiqWETro1rmu+pH9qp9TkpvBny2PH7f6VT/AKmZoFn8QrikwNDpiNCMw9DMwrvw18QqNWG1WvY489HNnpI1j0WIPOqtfB1vmf1iFn7Ymvo2TFL+nVZ2bHZs0SR0Bn7BBIYXbANGi4ttBRHUmghIXV7VotIpugeQPtKbUrpM8YvxlOqqfDNlKxvFqr6hNV7nmdJO3gANAm4xPoVHYrWl5XMOoZ3arjTa/Y1GyWu8UPZkA8is9qCZPXX6lXXFKYaIHRUm5aQYW2KVmko+RnUK2rhMAUaY6Nb+ixOoFr3Cd1mo0z/1b+ijNw6Pj9ZfaAlOm01GWVdStKos4m8lQHtgKFuaku06qRxGvDTHIKlYlxA6lUYzsahBPztbIHmm2JRLdWYcmvRM7I97L/CmNzxO3sy4k7dDM9AN5TTB8dFUtIY5pnTMIPsk5IfllwyaJCtTTilUBEpvc1U2JIh8WgsIPRYvjbMteoBtM++q1rHLkBpWO4rXzVqh8Y9tPsrxdMs/EI1CrFgVr+B2vIuIPh0Vc5K78MW7n2raTRJdUzeg/wBrWatHMIuwtzhmH13Vp4NdkJnedU9dgr2s7zSJHSR9Ewtx2VWPquSdpEs06zxABu6CrdG5kBBZf9EheiFvbwsGir9/i2bSUvi1UkaaqrvfDl0zy3wSFKjQSntsQ1sqMnWV24uIChK0bwVI5eXZeYGpOyhcbsqjCC4EA6T1IElW3g3DxUqdo4SJ0U38ScENS2p1KYnIXSB4jf6KoTqVGc526MeqLUuFgWU2A/lH6LMckuynmYnxWp4Ew9kzN8wAB9ArzPR0YOltsKimaNRV+yOoUtTcsEzsY9e2QZ5pg+xbsBp05JLE8apUGzUcB0HM+SqFzxdXqEmm0taPygn681dorFgnPhbauDUzJgLlrhjGkO3PidlTqvE1wRlGYnmQwg+6UsOMSxwZW0n+qIIStFy+LOKuy/zCjb25RqF2HsDmmQeYUViLipbMIoh8cuc2gWVE6nzP1K0fENASeQJ9gs3aea6MXDm+Q9izWlxDRuSAFunw9wIBrM2sALMOGMFOVtzUEMLoZPOOa27htwZlcNjutfSs5Wy3Ns2lsEBZ7xlgQpE1KY8SOq0inVBCr3FUOEJZI+lTB8IDh23zUwcoJIlBTPB9KGmesDyQShiiorRKRkLHlzIKhrlneUnaVe6mV43VcNUwj0TptBTa7p8k8ZRMJGutUdL0i28HsytDdlbqzgWOY75XCD5KkcPXER06qerXZecjPU9FlFOzlq2Unjjhume9bMMtgkDaBuT46JTgTEHVKZbUMuYcuu8RpP1HotLwfCmNYc2ubeeapfEWE0rKuK9LRlUhrxyBJOV3vp6rf0nGjXFOpFitgpmm0EKv4fcAgKaoVNFkehY0xHA6FU5nU25uToEqN/8Aw8mrXHygKxhyUp0ZVJWaRzThxlRdaP1iR4wkafD7CZqDNzgxE+Su1S3HRMa1MBDTRT+ROSoQpsa1sNAAHIaKMvRKkKj4UXf1gASpMkypcWXIZRfPMZR5u0/dQvBnDouX56pik2P7jO3gEXiiq6tUFNvys1ceUnYe36pzgGJdm005y9CurHpHDlfpl14kLXsZRoDRpEAaAAaBWHhvOA1jwZA18lXeFntd3pzEu81pFCzBYHbEKpYr/IxZI0q8NUfiAzjxXbqr2YndMLG5NSY03laRf6CwmHXxt+6/Yk6rq5iNp3T6IK2qJtmSP7ojZcrgBoJ3KleIMKc1mYA6KvNqkwDyELy4tSRUFbH4dATFrC90JarWEQhYuLnQ3daLW2dEnomsPpR3QYVvwWyaBI3VWw+0yGXHc6K44QQRoZUfzROaTvSHj9lB4pZtqgsqDM07yp2q0wVCXYeQQGkrnkreiSu0nmk4jcAx7KbtMQBCj2W5OYOGs6pDsCNltZ6cHpFnpXSkreroqXSrvanrMYcOScZ0XRa3VtFFXtwAog435qNu8QLk3Ox1RJV70dVBX9yXkhuwCb16zjonGEWTqmZrZkloJ8N/2TgrZjllUSOfhpDJjfn1PVQTbPvkbBahiGBubT1PJZ7ilQMeGnQ6z9l1ea6caZZuGiKLM+4BErT8OvhVYMuyyLA62Zrmbz+y0LAWuY0BbN0iX0tGIgZYhQNq0MqaHcfdP7y77uyrVG6JqOJMdFhmyeI2S+kxjdxlGYn0CCruMYmIiUFx/wDRN8GTuL2UsKyTEaMPdHVazjl8GUSZGyyW7q5iXHmVh8a7bLxLdkVc1yFaOEaYb3nCT+6rLmZjCtfDcuhi6cqco0gyseYtcQ6XGByUxwtiAynUSiYngU055+SqlgH0q2XUdOh1WEcToyo2XDqOYSn5w0GNFGcNVvwxKm7q9FOm6odmtJ9guzH5hEpKzNqrfx6vhUePZxC7Ut5RcOBOp3JJPmdSpHs1i9nopUqIw2YSb7BSgYlG0wlRVlefZFNq9rCsdRqj61OSlQ7IT/jQrx8M7BrqVV537SPZrf3Var04CuXwqd+DXbzFUH0cwfsVvg/sY51+I74itMtNx/pgyOi8/Yu7PUc6f5JXoji+oBQqZj3cpkrz9e0Rq4aCT9V2ZFo5EWHg1jcg+q0N7w2mI5rF8Nv3UdQTBPsrTa8QPcAMyxnkqImtmhXFYkBV3iK4DNG7xqo08RkACdeqZ03mq7M46Lny5PUSa/Y6srN1XVyClre4aBA0QXA5OxWVvijGi8BgOnNVW4uNE6qjTVR2TO7KF3Qioo6EvKHmHDQkqd4cuw2rCibijkYG8zuk7B5Dhrr1VrezCWzb7J4eyd9FWOIsObOcCCOaV4WunESYy+OicY1Xa89mwhzj+XWPM7BYObk9CWznDGNNjKTqn2P4n2jeyZsfm9NgoLDcDbSLnSXOdvOw8gpBtBVTOnFhp2xG1bCkmBMWtgp9SchHUdyarjqYSoCMQFVAMajE17JSdRoTd6VDIi+CffD7EhRuX03mG1mgAnbO0nL7gkeyZ3mqj30+8CiMvMrJnH0qLD8QsT7jqZkNJAnrqs8t7QVCGjY81b79v/Ipta/Ut9z+6SwfDGMLTOhmB4g6rtlL0rRwSi46ZEYlw6WMa4CQd1Wizs3EDbktO4kv20qTQef2Cyq/qlzieS5XblTCA9t6knVPql3lEBQVtcJxUqyFDRTRJ0cQcuqMoFBR5RmxlcVypPAbDXO4eK7h+BVC4OqtyjkJE+yszaLGtgBbuMnpIrJkXCBvLZ1VxyifHYD1S1jgABBe4uPQaD1Kmsk+A6LlepHdC1UUkYOTYA8y2lT3JgdPP0Vps7NtJoaN+Z5k9SoHhe3zOdVI27rfIblWYFZy2d2HGoq304GruVGzBFc8KaNxM00amF0PCNTAlS0NBwhKULEOzQkMQcEhcaBP8iZ3kIaBMi3U51SNSgn7zokDCmhidFkI9e3J71Mw76O8+h8UYJRhVxbREoprZTMYtq1Z573y6GmTBHvuNlC3do4aOBCvPENnIFVnzN38R0UPTrZh1nwlX59bOHInB/4UytSLdUmyurZeYYx407h+n+FUsRwyrRMuacv5hqPdDi/2EZpkrZFBMLG7QWTTBovxcutSTSEZ9UASf8ldZyijnBokqOq15MxCJXrFxk+gSJck2UkXTh64aaQaN26FSwhUDD711N2Zp8x18CrjheJMqjQw7m07/wCVm0d2LKpKn0euaimmjZkbMkzoQj2SM1iOT0RgoosI10IxrIOCJkS4FBu0JSdZiUYIXXOCAGBpJM26ePRQU6AZCkQjtb1KcOCRqJolnDSDtOSqV7bik9zWmRMjwnWFY768FJk8zsFUbisSSTqTz/UrVI4/kSX9SRbU080m52n25JjRrR5JwXaSrOQYXGCUXGRNM/8AXY/2oJySupUilOX2OnaJm6pJlGq1y7RIpCDyhKJK6CgDvORulaNcggglrhsR9ikZQKQFpw3iHZtYf3j7hT7agcJaQQeYMrN2uPmP5zTq0vn0z3HEeHI+bUmjpx/Ia0y+l66HquWnEg2qtj/s3Ueyl7a9p1PkeD4Tr7HVQ0zrjljLjHocu5hsiNRwFNGlgzIrijQiZdU6FYUhJOCcOHVR93itFm7wT0b3j9E0iXNLotmKZ4jftpCTqeTeZ/ZRV7xCTpTbl8TBPtsFAVq5cZJJPMz+pVqJzZPkLkRxf3zqhl3oBy8AmgXAECVZyN2dJXO3I0CIURADgPJQRWVeRQTA6HIwKRaUcFIA8oSiyugpAGldXF0IEdQRV1AAjoV3P4fdcXSUDHVHEqjflquHhM/Qp3Tx64H9c+bW/YKJ3QLB0HslQ/clxkyeIq/5h/6hN6uN1jvVI8srf0CjezHQfRdgdEUP+SX2KVrou+ZzneZJSJcfJGQJTolsIRO64urhTEcK4QgUUlAARSUCUm4pjA4riISgkAs16MHprTfICUa5A6HLUcJuHorq/RAqHRegCm7J5pUJAKyjApIlGBQAoVxFlCUCDBBFlCUAGlCUSUCUAdlCUXMuEpgdJRS5cJSbnIGHJRC5cJSbnJgGLkm5y4XIhKAOFyCI9yCYwUDoEuCggpGJ1HJSgEEECF0di6ggQEaUEEAdCCCCABK4EEEABAoIIA45FcgggAspN5QQTATlFcUEEDCBEcUEEwEXlBBBAz//2Q==Der Vorstand des Prinz Regent Theaters will den Vertrag seiner Künstlerischen Leiterin und Geschäftsführerin Romy Schmidt (Foto) nicht verlängern. Der Kulturstammtisch der Freien Szene Bochum und weitere KünstlerInnen erklären jetzt in einer Stellungnahme, warum die Freie Kulturszene Bochums Romy Schmidt längerfristig in Bochum haben will: »Groß waren die Erwartungen, als Romy Schmidt mit ihrem Team vor zwei Jahren ans prinzregenttheater gekommen ist. „Wir sind überzeugt, mit Romy Schmidt die richtige Mischung aus Kontinuität und Wandel für das prinzregenttheater gefunden zu haben“, so damals Susanne Schmiegel-Gowin und Frank Goosen für den Vereinsvorstand auf lokalkompass.de. (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Freitag 08.09.17, 07:05 Uhr

Dokumentarfilm: Deportation Class


Am Montag, den 11.09. zeigt das endstation.kino um 19 Uhr den Dokumentarfilm Deportation Class und hat im Anschluss Regisseur Carsten Rau für ein Gespräch zu Gast. Der Film schildert die Abschiebepraxis in Deutschland: von der detaillierten Planung einer Sammelabschiebung über den nächtlichen Großeinsatz in den Unterkünften der Asylbewerber bis zu deren Ankunft im Heimatland und der Frage, was sie dort erwartet. Nach Monaten der Vorbereitung hatten die Regisseure Carsten Rau und Hauke Wendler die Möglichkeit, in Mecklenburg-Vorpommern eine Sammelabschiebung zu filmen: 200 Asylbewerber wurden nach Albanien ausgeflogen.

Kommentare deaktiviert
Donnerstag 07.09.17, 22:05 Uhr

A. Schopenhauers Mitleidsethik

Am Samstag, den 9.9. laden die tierbefreier Bochum um 18 Uhr im Soziaalen Zentrum zu einem Vortrag von Kevin Pottmeier ein mit dem Titel “A. Schopenhauers Mitleidsethik und ihre Relevanz für das Mensch- Tier- Verhältnis”: »Dazu wird es natürlich wieder zu Essen und zu Trinken geben. Geplant ist Curryvurst, alternativ dazu Wraps und diesmal auch was süßes, wie Kuchen. Schon mal ein genaueren Einblick über den Vortrag gibt hier Kevin Pottmeier: Am 09.09. habe ich das Vergnügen, hier: Soziales Zentrum Bochum einen Vortrag über den als Misanthropen verrufenen Arthur Schopenhauer zu halten. Im Speziellen soll es darin um die Frage gehen, welche Ethik sich aus Schopenhauers Metaphysik ableiten lässt bzw. welche ethischen Überlegungen der Denker selbst aufgestellt hat. (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Donnerstag 07.09.17, 17:12 Uhr
Bericht über die Rentendiskussion im Bahnhof Langendreer

Rentenlügen in Zeiten des Wahlkampfs

“Das wirtschaftlich stärkste und reichste Land Europas glänzt durch niedrigste Renten.” Das war eine Erkenntnis aus dem Vortrag, den Tobias Weißert vom Verein „Klartext“ am 6. September im Bahnhof Langendreer hielt. Wie es dazu kam, dass die Renten auf ein so niedriges Niveau gesunken sind und welche Interessen durch diese niedrigen Renten bedient werden, das wurde ebenfalls sehr deutlich. Der Vortrag war ein Streifzug durch die Rentenreformen seit 1957, als erstmals in Deutschland eine Rente eingeführt wurde, die kein „Zubrot“ für die Versorgung durch die Familie war. Über etliche Jahre wurde der Lebensstandard von abhängig Erwerbstätigen im Alter weitgehend gesichert. Mit jeder Rentenreform nach der großen Weltwirtschaftskrise 1974/1975 wurde der Anspruch, den während der Berufstätigkeit erreichten Lebensstandard im Alter zu sichern, ein Stück weiter demontiert. Das Rentensystem wurde und wird dem Prinzip der Beitragsbegrenzung für Arbeitgeber untergeordnet. Die Arbeitgeberverbände und die Versicherungsunternehmen sehen das Rentensystem auf einen guten Weg. Die lohnabhängig Beschäftigen nicht! (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Donnerstag 07.09.17, 16:51 Uhr

DGB Bochum mit neuer Spitze

Für die anstehende Bundestagswahl greift der Stadtverband die DGB-Rentenkampagne „Rente muss für ein gutes Leben reichen!“ auf und wird eine Aktion am Dienstag, den 12. September von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr dem Dr.-Ruer-Platz durchführen.Am gestrigen Mittwoch wählte der DGB Stadtverband Bochum auf seiner konstituierenden Sitzung Bettina Gantenberg (ver.di Bochum-Herne) einstimmig zur neuen Vorsitzenden. Bettina Gantenberg ist bei ver.di für den Fachbereich Ver- und Entsorgung zuständig und zudem verantwortlich für Frauen- und Gleichstellungspolitik. Als Stellvertreterin wurde , die 1. Bevollmächtigte IG Metall Bochum-Herne Eva-Maria Kerkemeier bestätigt, die in der letzten Amtsperiode den DGB in Bochum führte. In einer Mitteilung des DGB heißt es weiter: (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Donnerstag 07.09.17, 15:06 Uhr

U 18-Wahlen

Der Bochumer Kinder- und Jugendring beteiligt sich an einer bundesweiten Aktion, bei der Jugendliche kundtun können, welche Partei sie wählen würden, wenn sie dürften. Die einer Stellugnahme dazu heißt es: Neun Tage vor der Bundestagswahl finden am Freitag, 15. September 2017 bundesweit die U 18-Wahlen statt. U 18-Wahlen sind eine Chance für politische Bildung und für jugendpolitische Aktionen. Ziel der U 18-Wahlen ist es, jungen Menschen Politik näher zu bringen, sie zu befähigen, ihre eigenen Interessen zu erkennen und sie zu ermutigen, sich aktiv an der Gestaltung ihrer Lebensumwelt zu beteiligen und sich in gesellschaftliche Diskussionen und politische Prozesse einzumischen.  Viele junge Menschen erfahren durch das U 18-Projekt zum ersten Mal hautnah, wie demokratische Spielregeln funktionieren und wie eigene Mitwirkungsrechte und Mitbestimmungsmöglichkeiten wahrgenommen werden können. (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
Mittwoch 06.09.17, 11:55 Uhr

Mieterverein warnt vor Betrügern

Der Bochumer Mieterverein warnt vor Betrügern: »In den letzten Tagen haben sich Mieter gemeldet, bei denen fremde Personen geklingelt, sich als Mitarbeiter des Mietervereins ausgegeben haben und die Wohnung in Augenschein nehmen wollten. Mietervereinssprecher Aichard Hoffmann: “Das sind Betrüger. Wir haben keinerlei Veranlassung, die Wohnungen unserer Mitglieder zu betreten, und die von Nicht-Mitgliedern schon gar nicht.” Offensichtlich handele es sich um einen Versuch, fremde Wohnungen für spätere Einbrüche auszukundschaften oder sofort die Gelegenheit zum Diebstahl zu nutzen. Erst recht, wenn zwei Fremde die Wohnung gleichzeitig betreten, sei die Masche bekannt: Der eine verwickelt den Mieter in ein Gespräch, der andere packt in der Zeit Wertsachen ein. (weiterlesen)

Kommentare deaktiviert
 
Pages: Prev 1 2 3 4 Next
 
 
 
 
 

Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de