Sonntag 04.09.16, 21:39 Uhr

Daskut: Schrecklich normale Nazis

Die Polizei blieb dieses Mal weitgehend friedlich

Knapp 20 DemonstrantInnen zählte die heutige Daskut-Kundgebung am Kuhhirten. Im Auftreten und in den Reden erinnert die Gruppe sehr stark an die NPD: Platter Rassismus und Nationalismus, gepaart mit einer unglaublichen Dummheit äußerte sich in offener Volksverhetzung und Militanz. Gleichzeitig zogen 200 vor allem jüngere DemonstrantInnen vom Bergbau-Museum in die Innenstadt und zeigten ihre Sympathie mit den Geflüchteten und ihre Abscheu gegenüber den Nazis. Besonders erfreulich: Ein erneut völlig überdimensionierter Einsatz von mehreren Hundert PolizistInnen verlief dieses Mal weitgehend friedlich.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de