Dienstag 10.08.21, 15:34 Uhr

Trilogie des Fußballer-Lebens


Am Sonntag., den 15.8. gibt es im enstation.kino die seltene Gelegenheit die komplette „Trilogie des Fußballer-Lebens“ in Anwesenheit der beiden Filmemacher:innen zu sehen. Dazu läuft um 11:00 Uhr „Die Champions – Der Traum vom Fußball“, um 15:00 Uhr „Halbzeit – Vom Traum ins Leben“ und als Abschluss der Trilogie um 18:00 Uhr „Nachspiel“.

Zwischen den Filmen werden Regiegespräche stattfinden und es besteht reichlich Möglichkeit zum Austausch. Die Tickets kosten je 4 € für die ersten beiden Teile der Trilogie, der aktuellste Dokumentarfilm „Nachspiel“, der schon ab Donnerstag, den 12.8. im täglichen Programm läuft, kostet den regulären Kinoeintritt.
Seit über zwanzig Jahren begleiten Christoph Hübner und Gabriele Voss einige junge Fußballtalente von Borussia Dortmund mit der Kamera. Sie alle waren mehrfache deutsche Jugendmeister und Hoffnungsträger im Nachwuchsfußball. Einer von ihnen brachte es schließlich zu einer Profikarriere bis an die Spitze der Bundesliga, ein anderer schlug sich in den unteren Ligen des Fußballgeschäfts durch. Einer stieg schließlich ganz aus und machte eine erstaunliche Karriere anderswo. „Nachspiel“ ist der dritte und letzte Teil der „Trilogie des Fußballer-Lebens“ von Christoph Hübner und Gabriele Voss, die 1998 mit „Die Champions“ begann und 2009 mit „Halbzeit“ fortgesetzt wurde.