Dienstag 11.02.20, 21:29 Uhr

Olivenöl-Mitbestellaktion 2020


Die Öl-Connection-Ruhr informiert über ihre diesjährige Olivenöl-Mitbestellaktion: »Interessierte können noch bis zum 1.März auf der Website www.oel-connection-ruhr.de das fair und solidarisch gehandeltes Olivenöl mitbestellen. Es gibt 1-Liter-Flaschen zu 12 € und 5-Liter-Kanister zu 50€. Das Olivenöl „Mazi“ unserer Partnerkooperative „Messinis Gäa“ ist ein hervorragendes kaltgepresstes Extra Natives Olivenöl mit einem Säuregehalt von bei 0,3 % in diesem Jahr – dies ist ein sehr guter Wert. Mitbesteller/innen holen das Olivenöl selbst ab und zahlen bei Abholung. Pro Liter Öl geht zudem 1 Euro an ein medizinisches Hilfsprojekt in der strukturschwachen westgriechischen Region um die Stadt Arta. Außerdem möchten wir zu unserer festlichen Ölausgabe einladen: Am Samstag und Sonntag, den 07. und 08. März 2020 werden über 300 Bochumer*innen das von ihnen bestellte griechische Olivenöl der Ernte 2019/20 bei der Initiative Öl-Connection-Ruhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a abholen.
Dazu bietet die veranstaltende Griechenland-Hilfsinitiative Hellas-Solidarität Bochum Live-Musik (Miri mit Gitarre und Folk-Liedern, Maria Laftsidis-Krüger kocht live griechische Zucchini-Puffer, Stavros Anestopoulos (Gesang) und seine Freunden Leo Drisis (Gitarre) und Vasilis Kekis( Bouzouki) spielen Lieder von Theodorakis bis Hatzidakis. Die Bochumer Olivenölfreunde können aus Griechenland angereiste Mitglieder der Erzeugerkooperative Messinis Gäa (Vassilis Bournas, Natassa Giannopoulou) persönlich kennenlernen und sie über die Olivenölproduktion befragen. Auch Apostolis Milionis von unserem Hilfsprojekt in Arta wird anreisen.
Bereits zum vierten Mal nach 2017, 2018, 2019 findet diese Aktion in Bochum statt. Viele Bochumer Initiativen, Einzelhändler und Künstler unterstützen das Projekt
In diesem Jahr gewann das Projekt mit der Unterstützung vieler Bochumer*innen und von Radio Bochum außerdem den vierten Preis beim Fairtrade-Publikumsaward. 2020 wird unser Hilfsprojekt Soziale Arztpraxis und Apotheke Arta Kinder (geflüchtete und einheimische) in der Region mit Impfungen, Schulmaterialien und dem Allernötigsten versorgen. Im letzten Jahr 2109 unterstützte die Bochumer Initiative das Projekt in der nordwestgriechischen Universitätsstadt mit ca. 3.500 Euro. Mit dem Aufbau der Öl-Connection-Ruhr will die Hellas-Solidarität Bochum eine nachhaltige, solidarische und gemeinwohlorientierte europäische Ökonomie fördern, die es griechischen Kleinbauern ermöglicht, wieder von der Olivenölproduktion leben zu können. Die Bauern erhalten faire Preise und mittels einer stabilen partnerschaftlichen Handelsbeziehung zwischen Daras, Messinia und Bochum profitieren beide Seiten – die Olivenölkonsumenten haben eine Qualitätsgarantie auf ein hochwertiges gesundes Nahrungsmittel.« Der Flyer als PDF-Datei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 80 = 86