Montag 01.12.14, 21:37 Uhr

Gözdağı – Die Blendung von Can Dündar

Am Samstag, den 6.12. ist um 19.00 Uhr im Alsenwohnzimmer der Dokumentarfilm “Gözdağı – Die Blendung von Can Dündar” zu sehen. Die Filmbeschreibung: »Die ersten 48 Stunden der Gezi Bewegung, eine kleine Gruppe von Menschen versucht einen Park zu schützen. Die brutale Gewalt der Polizei gegen die Demonstranten löst einen Massenprotest im Frühjahr 2013 in der Türkei aus. Da schießen die Polizisten mit Reizgas und Gummigeschossen gezielt auf das Auge der Protestierenden. Can Dündar läst in seinem Dokumentarfilm sechs junge Männer, die bei Gezi ein Auge verloren haben, erzählen, warum sie dabei waren, was sie erlebten und wie ihnen ein Auge genommen wurde.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de