Montag 10.01.22, 12:06 Uhr
endstation.kino in dieser Woche unter anderem mit Bruttosozialglück und Querfilmnacht

Suche nach dem Glück


Lunana – Das Glück liegt im Himalaya (2020) Trailer, OmU (deutsch)

In dieser Woche entführt uns das Kino Endstation unter anderem in das Land, das das Bruttosozialglück wichtiger findet als das Bruttosozialprodukt, lädt ein zu einer Querfilmnacht und präsentiert – in Kooperation mit Religionsfrei im Revier – in einen Klassiker. endstation.kino: »Der junge Ugyen lebt in Thimphu, der Hauptstadt Bhutans. Eigentlich träumt er davon, im Ausland als Musiker Karriere zu machen. Doch er wird dazu verpflichtet, sein letztes Ausbildungsjahr als Lehrer im Lunana-Tal an den Hängen des Himalaya zu verbringen.

Dort steht im Dorf Lhedi in 4.000 Meter Höhe die wohl abgelegenste Schule der Welt. Ein Dutzend Kinder wartet hier wissbegierig darauf, unterrichtet zu werden. Sie wären der Traum eines jeden Lehrers, aber nicht der von Ugyen. Nach achttägigem Treck durch die atemberaubende Bergwelt trifft er auf eine Dorfgemeinschaft, die ihn mit Respekt betrachtet. Nur ein Lehrer könne „die Zukunft der Kinder berühren“. Er, der den Beruf des Lehrers an den Nagel hängen wollte, erfährt hier mehr über die Schule und das Leben als in seiner Ausbildung. Und er scheint auch besser zu spüren, was das «Bruttosozialglück» bedeutet, das man in Bhutan höher gewichtet als das Bruttosozialprodukt. Ugyen verliebt sich in die Sängerin Sandon, deren Lieder ganz in der mythischen Kraft des Gebirges wurzeln. Auch sie verändert seine Perspektive völlig. Der Film Lunana – Das Glück Liegt im Himalaya ist so etwas wie die Suche nach dem Glück, das wir gerne weit weg wähnen, wo es doch ganz nah sein kann. Ein sanfter Liebesfilm in atemberaubenden Bildern aus dem Himalaya.

»Außerdem zeigen wir ebenfalls ab Do., 13.01. das gefeierte Kammerspiel Drive My Car von Filmregisseur Ryūsuke Hamaguchi: Yusuke Kafuku, ein Bühnenschauspieler und Regisseur, ist glücklich verheiratet mit Oto, einer Drehbuchautorin. Doch Oto stirbt plötzlich, nachdem sie ein Geheimnis hinterlassen hat. Zwei Jahre später erhält Kafuku, der den Verlust seiner Frau noch immer nicht ganz verkraftet hat, das Angebot, bei einem Theaterfestival Regie zu führen, und fährt mit seinem Auto nach Hiroshima. Dort lernt er Misaki kennen, eine zurückhaltende Frau, die ihm als Chauffeurin zugewiesen wird. Während sie Zeit miteinander verbringen, wird Kafuku mit dem Geheimnis seiner Frau konfrontiert, das ihn im Stillen verfolgt.

Drive My Car Trailer OmdU Deutsch | German

Im Rahmen der Queerfilmnacht am Di., 18.01. läuft um 20:15 Uhr der Spielfilm Boy Meets Boy im endstation.kino. Ein Club in Berlin. Harry feiert schon seit 48 Stunden. Am nächsten Tag muss er zurück nach Großbritannien. Da steht plötzlich Johannes vor ihm und küsst ihn in der verschwitzten Euphorie der Tanzfläche. Die nächsten 15 Stunden sind die beiden unzertrennlich. Je länger sie zusammen sind, desto intensiver wird ihre Beziehung – und umso schmerzlicher das Bewusstsein, dass ihnen dafür nicht mehr viel Zeit bleibt.

Boy Meets Boy Trailer Deutsch | German [HD]

Bei der Filmvorstellung mit Einführung am Mi., 19.01. um 20:00 Uhr zeigen wir in Kooperation mit Religionsfrei im Revier den Klassiker The House That Jack Built von Lars von Trier aus dem Jahr 2018. Der Regisseur Lars von Trier glaubt als Katholik an den Teufel und sein Teufel heißt Jack. Jack ist ein wirklich übler Bursche, deshalb ist der Film auch erst ab 18 Jahren freigegeben. Jacks Gegenspieler ist Verge, der wenig beeindruckt von den Taten Jacks ist und ihn zur Hölle begleitet. So ungeheuerlich die gezeigten Taten auch sind, sie werden durch die kollektiven Verbrechen des 20. Jh. bei weitem übertroffen. Von Trier weist darauf direkt hin, lässt Jack aber auch ganz nebenbei eine Hinrichtungsmethode der deutschen Wehrmacht kopieren, um wie diese Munition zu sparen. Ein Wettbewerb des Teuflischen, den Jack nicht gewinnen kann. Seine unermüdlichen Versuche jedoch, ein wahrer Teufel zu sein, eröffnen den Blick auf viele gesellschaftliche Missstände.

THE HOUSE THAT JACK BUILT Trailer German Deutsch (2018)

Im Kinderkino zeigen wir am So., 16.01. um 15:00 Uhr Mina und die Traumzauberer

MINA UND DIE TRAUMZAUBERER | Trailer | deutsch/german

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

36 + = 44