Donnerstag 10.08.17, 13:57 Uhr

Für Menschen mit Filmleidenschaft

Am Mittwoch, den 16.08. findet im endstation.kino um 19.00 Uhr eine weitere Vorstellung in der Reihe 24 Geschichten die Sekunde statt. Die Vorstellungen sind kostenlos und richten sich an Menschen mit und ohne Fluchterfahrung. Im Anschluss an die Vorstellungen gibt es Kaffee, Tee und viele Gespräche mit Menschen, die Filmleidenschaft teilen. In der August-Ausgabe zeigt das endstation.kino Attack the Block und lädt dazu, danach über den Film zu sprechen. Eine Gang von Jugendlichen macht ein Londoner Viertel unsicher. Während sie eine Krankenschwester ausrauben, fällt ein feuriges Objekt vom Himmel und stürzt neben ihnen durch ein Dach auf ein parkendes Auto. Als sie es sich näher ansehen, entdecken sie eine fremdartige Kreatur und töten sie. Kurze Zeit später tauchen weitere Aliens auf und die Gang muss sich gegen sie verteidigen.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de