Sonntag 18.06.17, 17:29 Uhr
Über 1000 Liter griechisches Öl für Bochum und das Ruhrgebiet bestellt

Das Öl kommt im Juli in die Alsenstraße

Am Samstag, den 1. Juli und am Sonntag, den 2. Juli verteilt die Hellas Solidarität im Alsenwohnzimmer und im Gemeinschaftsgarten „Alsengarten“ mehr als 1.000 Liter Olivenöl, die als Solidaritätsinitiative in Griechenland bestellt wurden. Im Schreiben an die BestellerInnen heißt es: »Das geht runter wie Öl ‒ Ihr habt über 1000 Liter bestellt! Gerade wird es in Griechenland in Kanister und Flaschen abgefüllt und tritt dann die Fahrt über Italien nach Bochum an. Viele haben uns in ihren Bestellmails auch geschrieben, wie sehr sie unsere Initiative begrüßen und dass sie die griechischen Olivenölbauern nachhaltig unterstützen möchten. Wir haben dieses Feedback nach Griechenland weitergegeben: Die Freude und der Dank über unsere deutsch-griechische Solidaritätsinitiative sind dort wirklich riesengroß!

Öl abholen und den Ölbauern treffen
Und wir können unseren Termin halten: Schon in 14 Tagen, am ersten Samstag und Sonntag im Juli (den 01. und 02. Juli 2017) wird das Öl ausgegeben, vorausgesetzt die Schiffe fahren, die Straßen sind offen und der Himmel fällt uns nicht auf den Kopf …
Dann erhalten Sie/ erhältst Du Ihr/Dein Extra Natives Olivenöl aus den Händen des Produzenten Vassilis Bournas und den beteiligten Initiativen und verkostet es bei griechischer Live-Musik und óti prokípsi (was sonst noch so passiert …).
Und so machen wir gemeinsame Sache … und gießen  Öl auf die deutsch-griechischen Wogen.«

Verteilung des Öls jeweils von 11.00 ‒16.00 Uhr:
Samstag, 01. Juli im Alsenwohnzimmer, Alsenstraße 27
Sonntag, 02. Juli im Gemeinschaftsgarten „Alsengarten“, Alsenstraße 19a
Weitere Hinweise

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de