Dienstag 30.09.14, 21:46 Uhr

Aktionstag gegen TTIP, CETA & TiSA

Die Bochumer occupy-Initiative berichtet über die Planungen in Bochum für den dezentrale europäische Aktionstag gegen TTIP, CETA & TiSA am 11. Oktober:  An diesem Tag plant Occupy Bochum zwischen 11.00 und 15.00 Uhr eine Veranstaltung auf dem Husemannplatz. Geplant sind eine Aktion mit dem Titel ‘TTIP in die Tonne’: eine Gelegenheit für Passanten, mit TTIP und Ähnlichem ‘gefüllte’ Behältnisse in einer von uns bereitgestellten Mülltonne zu entsorgen.
Dazu gibt es – wenn alles klappt – Straßentheater, in welchem die Argumentation der TTIP-Befürworter und -Gegner bildhaft dargestellt wird. Es liegt im Ermessen des Publikums, die Schlussfolgerungen zu ziehen… vielleicht lassen sich unsere altbekannten Occupy-Zelte ja als Geheimverhandlungszelte zweckentfremden – wer weiß?
Weiterhin wird es einen Infostand mit Material über die geplanten so genannten Freihandelsabkommen geben. Hier kann man auch trotz – oder gerade wegen – der von der EU-Kommission abgelehnten Europäischen Bürgerinitiative seine Unterschrift gegen TTIP und CETA abgeben.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de