Sonntag 07.07.13, 14:57 Uhr

Die Strategie der krummen Gurken

Am Samstag, den 13. 7. zeigt die die Gemeinschaftsgartenini in Gründung um 19.30 Uhr im Alsenwohnzimmer den Film zur Freiburger GartenCoop “Die Strategie der krummen Gurken“.  Als Teil einer kleinen Film- und Infoveranstaltungstour  werden zwei Mitglieder der Freiburger GartenCoop die Organisationsstrukturen und das Konzept der solidarischen Landwirtschaft vorstellen und aus ihren Erfahrungen berichten. Der Dokumentarfilm gibt Einblick in die Motivationen und das Innenleben der Kooperative. Er zeigt Menschen, die in Zeiten ökonomischer und ökologischer Krise der Macht der Agrarindustrie etwas entgegensetzen: Die Strategie der krummen Gurken.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de