Donnerstag 16.05.13, 08:33 Uhr
Ein politischer Reisebericht:

Soziallabor Griechenland?

Am Donnerstag, den 23. Mai laden die Occupy-Initiative und die Linksjugend solid um  20 Uhr im Sozialen Zentrum zu einer Veranstaltung ein zum Thema “Soziallabor Griechenland?”. In der Ankündigung heißt es: »Die Eurokrise und das Spardiktat der Troika haben verheerende Folgen für viele Griechinnen und Griechen. Wir haben jemanden eingeladen, der sich vor Ort ein Bild gemacht hat. Unser Gast aus Düsseldorf hat während seiner politischen Reise nach Griechenland Eindrücke von der sozialen Situation und der Bewegung gegen Kürzungen gesammelt, mit Menschen gesprochen, besetzte Betriebe und andere Einrichtungen besucht. Seine Eindrücke präsentiert er in einem Vortrag mit Fotos und anschließender Diskussion. Anschließend gibt es passend zum Thema auch konkrete Infos zum “Widerstand im Herzen des Europäischen Krisenregimes” – den Blockupy Protesten in Frankfurt vom 30. Mai bis zum 1. Juni.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de