Dienstag 07.05.13, 14:08 Uhr

Praxisabend „Interkulturelle Kompetenz“

Der Kinder- und Jugendring Bochum und die Integrationsagentur des Evangelischen Jugendpfarramtes veranstalten regelmäßig Praxisabende zur Interkulturellen Kompetenz. Diese Praxisabende richten sich an „Praktiker/innen“ aus der Kinder- und Jugendarbeit ab 16 Jahren, die sich mit interkulturellen Themen, Ideen und Zusammenhängen kreativ auseinander setzen wollen. Am Mittwoch, den 15. Mai wird Kenan Araz um 18.00 in der Neustraße 7 zum Thema referieen: „Rechtliche Aspekte in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund“. Er wird zunächst einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen, die für die Arbeit  mit Familien mit Migrationshintergrund  wichtig sind, geben. Hierbei werden wichtige Aspekte des Zuwanderungsgesetzes (Aufenthalts- und Verfahrensgesetz, Staatsangehörigkeitsgesetz, EU – Freizügigkeit,..) vorgestellt und erläutert.
Im zweiten Teil des Abends geht es darum, eigene Erfahrungen sowie Fragen und Fälle aus der  Praxis in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund, einzubringen und Lösungsansätze zu finden.
Weitere Informationen gibt es beim Jugendring in Bochum unter der Telefonnummer: 438809-30. Hier sind auch Anmeldungen möglich.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de