Dienstag 01.10.19, 17:34 Uhr

Das Diktat der Normativität


Ab Freitag, den 04.01. zeigt das endstation.kino um 21:15 Uhr den Dokumentarfilm „Normal“. Adele Tullis Filmdokument handelt von starren Geschlechterrollen und der Unterwerfung unter das Diktat der Normativität. Die Regisseurin richtet die Kamera in auf alltägliche Handlungen, Rituale und Szenen und lässt Situationen durch konterkarierende Bild-Ton-Montage befremdlich erscheinen. Unter anderem zeigt sie, wie Mädchen zu Prinzessinnen geschminkt werden, wie ein Vater seinen Sohn auf ein Motorradrennen begleitet und wie kreischende Mädchen sich mit einem YouTube-Star ablichten lassen.