Samstag 09.03.19, 11:41 Uhr

Amphibienbeobachtung und -schutz

Der Arbeitkreis Umweltschutz (AKU) lädt am Freitag, den 15. März Kinder ab 6 Jahre und ihre Eltern zu einer Beobachtungen an einer Amphibienwanderstelle in Bochum für  ein: »Was gibt es zu beobachten und zu erfahren? Wir schauen uns eine Straßensperre, einen Amphibienschutzzaun und ein Laichgewässer an. Neben den für ihre Laichwanderungen bekannten Erdkröten gibt es Molche zu entdecken. Und natürlich erzählen wir viel über Kröten, Frösche, Unken, Molche und Salamander sowie den Amphibienschutz in Bochum. Wer will, kann eine Taschenlampe mitbringen und einen gut ausgespülten, reinigungsmittelfreien Eimer. Treffpunkt ist vor der  Brockhauser Straße 278.
Eine Anmeldung unter 0234/66444 oder info @aku-bochum.de ist notwendig.
Kosten: 1,50 EUR pro Teilnehmer.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de