Wir wollen leben! 1


Der Beitrag der Geflüchteten aus Guinea auf der Seebrücke-Demo am Samstag.


Ein Gedanke zu “Wir wollen leben!

  • Ulla Rothe

    Die Jungs sind sehr stolz, dass sie auf der Abschlusskundgebung der Seebrücke-Demo in Bochum reden konnten. Wir haben den Beitrag an FreundInnen in Italien, Spanien, Guinea und in die Ukraine geschickt! Sie wollen kein Mitleid, sondern Solidarität! Demnächst werden sie bei einer Veranstaltung wahrscheinlich im Nautfreundezentrum Langendreer ausführlicher über ihre Erlebnisse berichten und gerne diskutieren. Dazu seid ihr alle eingeladen

Kommentare sind geschlossen.