Dienstag 29.08.17, 19:33 Uhr

Teure Luxus Apartments für Studierende sollen “Landmarke für Bochum” werden

Die Stadt Bochum hat heute für Donnerstag zu einem Pressegespräch unter dem Titel “Neue Landmarke für Bochum” eingeladen: »Bochum bekommt eine neue Landmarke. An prominenter Stelle in der Innenstadt entsteht ein neues architektonisches Highlight: Basecamp. Studentisches Wohnen, architektonische Qualität und ein neues Parkhaus werden entstehen.Teilnehmer des Termins sind: Oberbürgermeister Thomas Eiskirch, Dr. Andreas Junius, Geschäftsführer der Base-Camp Student GmbH, Architekt Prof. Eckhard Gerber und Ralf Meyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsentwicklung GmbH die Pläne vor.« Gibt man “Dr. Andreas Junius, Geschäftsführer der Base-Camp Student GmbH, Architekt Prof. Eckhard Gerber” in eine Suchmaschine sind Berichte aus  Dortmund zu finden.  Bei Dortmund 24 heißt es unter der Überschrift: “Neue Luxus-Studentenwohnungen geplant”: »In 430 Wohnungen können bald Studenten aus ihren bodentiefen Fenstern den Blick auf die Innenstadt genießen. Vor den Fenstern sollen die Betten der vollmöblierten Zimmer stehen. „Die Bewohner werden dann vom Bett aus die Aussicht genießen“, sagt Benjamin Sieber vom verantwortlichen Architekturbüro Gerber Architekten.
Zur Residenz gehören auch noch diverse Gemeinschaftsräume, ein Fitnessstudio und ein Concierge-Service- alles Dinge, die man nicht unbedingt mit studentischem Wohnen in Verbindung bringt. In der Miete der Zimmer sind außerdem Nebenkosten, Internet, Wäscherei, Tiefgarage und Fahrradstellplätze enthalten. Kostenpunkt: Zwischen 450 und 550 Euro. «
Auf ihrer Internet Seite schreibt die Base-Camp Student GmbH über ihr Selbstverständnis: »BaseCamp bietet Studierenden voll-möblierte Zimmer mit High End Komfort. Ganz nah an Allem, weit entfernt von gewöhnlich. Dein Ziel ist Dein Abschluss. Unser Ziel ist es, Dein Leben etwas leichter und viel interessanter zu machen.«
Sie auch den Beitrag auf der Webseite Nordstadtblogger: Ehemaliges Karstadt-Technikhaus wird abgerissen: In der City von Dortmund entstehen 430 Luxus-Studenten-Apartments

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de