Donnerstag 11.05.17, 11:08 Uhr

Bewusst Kontakte knüpfen

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen wirbt für die Gründung eines “Kontaktkreis junge Erwachsene”:  »Auch junge Menschen klagen über Einsamkeit. Psychische Krankheiten, begrenzte finanzielle Mittel oder Lebenskrisen können Gründe für Einsamkeit sein. Eine neue Gruppe aus Bochum möchte bewusst Kontakte mit anderen jungen Menschen im Alter von 18 bis ca. 27 Jahre knüpfen. In der Gruppe kann man über die Einsamkeit sprechen oder es werden gemeinsame Hobbies entwickelt und unternommen. Ob Spaziergänge, intensive Gespräche oder Kinobesuche – die Gruppe ist für jegliche Form der Freizeitgestaltung offen.

Eine Interessierendenliste wird geführt in der Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen, Alsenstr.19 a, 44789 Bochum, Tel.: 0234 5078060

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de