Montag 08.05.17, 08:09 Uhr

Argumente gegen Rechtspopulismus

Am Freitag, den 12. Mai von 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr findet im Blue Square ein Argumentationstraining gegen Rechtspopulismus statt. VeranstalterInnen sind die DGB-Jugend und RUB bekennt Farbe. Der Arbeitskreis Antifaschismus der DGB-Jugend NRW stellt die TeamerInnen. In der Ankündigung heißt es: »Rechtspopulistische Thesen werden nicht nur international präsenter, sondern auch in unserer direkten Umgebung. Wir stoßen auf sie in den Medien, im Wahlkampf oder womöglich beim Abendessen mit den “konservativen” Verwandten.
Daher ist wichtig zu wissen wie Du diesen überzeugend Paroli bieten kannst. In unserem Workshop lernst Du insofern nicht nur die rechtspopulistischen Argumente kennen, sondern ebenso, wie Du diesen im Gespräch effektiv entgegen trittst. Da die Praxis ebenso wichtig ist wie das Nachvollziehen, bieten wir Dir in diesem Training die Gelegenheit das Gelernte direkt umzusetzen, damit Dir die guten Argumente nicht erst im Nachhinein einfallen.«
Anmeldung bis spätestens 11. Mai um 14 Uhr an:
RUB-bekennt-Farbe@AStA-Bochum.de
Der Workshop ist kostenlos.
Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de