Mittwoch 27.07.16, 14:35 Uhr

Fahrradfahren auf der Herner Straße

Auf der Herner Straße erfasst die Stadt seit Januar mit einer Wärmebildkamera alle FahrradfahrerInnen, die von Norden oder Süden kommend die Kreuzung Post- und Vierhausstraße passieren. Die nun vorliegenden Auswertungen für Januar bis Juni 2016 sind unter www.bochum.de/radfahren/fahrradzaehlstelle abrufbar und werden dort zeitnah monatlich fortgeschrieben. Die Rohdaten stehen auch im Open Data-Portal der Stadt Bochum unter www.bochum.de/opendata/datensaetze/transport-verkehr zur Verfügung. In der Pressemitteilung der Stadt heißt es: “Die Zahlen zeigen, dass die Herner Straße insbesondere für den Alltagsverkehr mit dem Fahrrad von Bedeutung ist, dass auch im Winter Rad gefahren wird und dass sich die Verkehrsströme in Nord- und Südrichtung die Waage halten.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de