Dienstag 17.11.15, 12:50 Uhr

Spendenflohmarkt

Der Bahnhof Langendreer lädt am kommenden Sonntag, den 22.11. von 11-15 Uhr zum fünften Mal zum gemeinnützigen Flohmarkt-Trödeln ein. Verschiedene lokale Initiativen räumen erneut Keller, Garagen, Bücherregale und Kleiderschränke, um Geld für ihre Arbeit zu sammeln. Dazu gibt’s lecker Kuchen. Der Flohmarkt ist auch eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen der Initiativen. Beteiligt sind u.a. amnesty international, Lieblingskino e.V., World Beat Club, Café Lysa, AFAS+, Radio El Zapote, Humanitäre Solidarität Middle East (HSME), APA Mali, Makoi, Humanitäre Cuba-Hilfe, Gemeinschaftsgarten Bochum e.V. und die Dorfpostille.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de