Sonntag 14.06.15, 08:07 Uhr
Jenseits der Marktwirtschaft

Ökonomie im digitalen Zeitalter

You-manity und das integrative Institut für Nachhaltige Entwicklung an der Hochschule laden am Donnerstag, den 18. 5. in ihrer Vortragsreihe “Ökosoziale Marktwirtschaft und Entwicklung” zu einem Vortrag von Oliver Stengel ein zum Thema Jenseits der Marktwirtschaft – Ökonomie im digitalen Zeitalter. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im BlueSquare, Kortumstr. 90. Der Ankündigungstext: »In den kommenden Jahrzehnten werden zwei Herausforderungen zu bewältigen sein: Der zunehmende Energie- und Ressourcenverbrauch muss trotz wachsender Weltbevölkerung gestoppt werden. Zudem werden in ca. 20 Jahren voraussichtlich rund die Hälfte aller Berufe durch ihre Automatisierung redundant. Beide Herausforderungen können nur bewältigt werden, wenn sich die Wirtschaftsweise grundlegend verändert. Eine  kollaborative Ökonomie könnte eine Antwort sein. Sie basiert jenseits von Markt und Sozialismus auf einer neuen Logik.
Oliver Stengel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Nachhaltigkeitswissenschaften an der HS Bochum. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Konsum, sozialer Wandel und Nachhaltigkeitsbewusstsein. Für seine Dissertation “Suffizienz – Die Konsumgesellschaft in der ökologischen Krise” wurde er mit dem Kapp-Forschungspreis für ökologische Ökonomie ausgezeichnet.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de