Montag 02.03.15, 21:47 Uhr

Veranstaltungsreihe zur Computersicherheit

Auftakt am Samstag, den 7.3.2015

Für die nächsten Monate planen die HackerInnen der Gruppe ‘space-left’ aus dem Sozialen Zentrum eine Veranstaltungsreihe mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit. Sie schreiben dazu: »Ist Computersicherheit nur etwas für Profis? Wie sieht ein gutes Passwort aus, und wie ein schlechtes? Soll ich meine Festplatten verschlüsseln und wenn ja, wie? Was muss ich bei WLANs beachten? Und weiß die NSA wirklich alles? Diese Fragen und andere wollen wir über das Jahr hinweg jeweils am ersten Samstag des Monats im Sozialen Zentrum Bochum gemeinsam mit Interessierten in Workshops so beantworten, dass es auch Nicht-Nerds verstehen.
Los geht es am kommenden Samstag (7.3.) um 19.00 mit einer Veranstaltung, in der wir einen Überblick über mögliche Themen kommender Workshops geben wollen, um dann zu erkunden, welche Fragen euch am meisten auf den Nägeln brennen.
Der Eintritt ist frei.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de