Dienstag 10.02.15, 21:22 Uhr

Volxküche im Sozialen Zentrum

Am morgigen Mittwoch startet im Sozialen Zentrum das Projekt Volxküche. In der Einladung heißt es: »Kein’ Bock zu kochen? Keine Lust alleine zu essen? Dir fällt nie was Besseres ein, als Nudeln mit Tomatenpampe, oder du weißt nicht einmal, wie man das zubereitet? Dann komm vorbei!   Mit der Unterstützung von FoodSharing Bochum verarbeiten wir ‚gerettete‘ Lebensmittel zu einem leckeren Mahl. Über kurz oder lang wird uns die ein oder andere Zutat fehlen, die wir dann besorgen werden müssen. Deshalb stellen wir eine Spendendose auf nach der altbewährten Devise: Jede*r soviel sie*er mag, jede*r soviel sie*er kann.   Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat 18 Uhr schnibbeln, hacken, würzen 20 Uhr Happa Happa!«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de