Dienstag 20.09.11, 12:01 Uhr

Infos über die Militarisierung Mexikos

Am Samstag, den 24. und Sonntag den, 25. September möchte die Gruppe FAEZ (Fracción Autonoma del Ejercito Zapatista) in zwei Veranstaltungen im Sozialen Zentrum auf das Problem der Militarisierung Mexikos und die damit verbundenen Repressionen aufmerksam machen. Hierzu findet am Samstag um 20 Uhr ein Vortrag zum Thema statt und am Sonntag um 20 Uhr wird der Film, „Romper el Cerco“ (48 Minuten, spanisch mit dt. Untertitel) gezeigt. Dieser Film macht deutlich, was Repression in Mexiko bedeutet: Brutale Gewalt und Straffreiheit für die staatlichen Repressionsorgane und das manipulative Vorgehen der Massenmedien.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de