Montag 21.03.11, 06:00 Uhr
Anti-Atom-Mahnwache: Heute 18.00 Uhr am Hauptbahnhof

Fukushima ist überall: Atomausstieg jetzt!

Das Bochumer Anti-Atomplenum ruft zusammen mit vielen anderen Gruppen und Initiativen am heutigen Montag, 21. März um 18.00 Uhr zu einer Anti-Atom-Mahnwache am Bochumer Hauptbahnhof auf. Wegen der gleichzeitig eintreffenden Fußballfans zum Spiel des VfL Bochum gegen Energie Cottbus wird die Mahnwache auf der anderen Straßenseite, also am Ende der Huestraße stattfinden. Insgesamt wird es bundesweit wieder mehrere Hundert Mahnwachen am Montagabend geben. Die Initiative “ausgestrahlt” ruft hierzu auf: “In großer Betroffenheit über die Ereignisse in Japan und mit dem festen Willen, dafür zu streiten, dass die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik endlich stillgelegt werden, werden wir die Mahnwachen am Montag abhalten. Mit unseren Mahnwachen möchten wir unsere Solidarität mit den Menschen in Japan bekunden und gleichzeitig zeigen, dass wir nicht bereit sind, das Risiko einer nuklearen Katastrophe noch länger zu tragen. Wir lassen uns mit leeren Versprechungen und Moratorien der Regierung Merkel nicht abspeisen. Die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik müssen jetzt abgeschaltet werden!”

1 LeserInnenbrief zu "Fukushima ist überall: Atomausstieg jetzt!" vorhanden:

LeserInnenbrief(e) zu "Fukushima ist überall: Atomausstieg jetzt!" als RSS


 

24. Apr. 2011, 08:11 Uhr

LeserInnenbrief von Dana Macarie:

Gratuliere für Euer Zusammensein bei dem Ostermarsch Ruhr 2011! Es sollen gute, herzliche Gedanken den
Fukushima-Freunde gesendet werden. Von weit werde ich auch dabei sein! Servus, Dana.


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de