Montag 23.08.10, 08:00 Uhr

Religionsfrei im Revier

Am Freitag, dem 27. 8. trifft sich, wie an jedem 4. Freitag im Monat, die Initiative Religionsfrei im Revier um 19:00 Uhr im Bahnhof-Langendreer. Geplant ist ein moderiertes Brainstorming zu dem Thema “Schaffung von Öffentlichkeit für Konfessionsfreie und Ungläubige” anzubieten. Zwei Bereiche sollen hierbei von besonderem Interesse sein: Warum zeigen so wenig Konfessionsfreie Interesse an einem gemeinsamen Vorgehen gegen die Machenschaften des Klerus? Und: Was ist zu tun um eine Lobby für Ungläubige zu installieren und zu stärken? Eingeladen sind “alle kritisch denkenden Menschen: Konfessionsfreie, Agnostiker, Atheisten, Humanisten, Freidenker, Skeptiker usw. aber auch interessierte Nochgläubige, die es sich trauen, jahrtausende alte Dogmen kritisch zu hinterfragen.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de