Dienstag 08.06.10, 11:41 Uhr
Bochumer MdB Sevim Dagdelen fordert:

Milliardenschwere Hilfspakete für Bildung

“Wir brauchen milliardenschwere Hilfspakete für die Bildung!”, fordert die Bochumer Bundestagsabgeordnete der Linkspartei, Sevim Dagdelen anlässlich des Bildungsstreiks. Auch in Bochum gehen am Mittwoch wieder tausende Schülerinnen und Schüler, Studierende und Azubis auf die Straße. “Während mittlerweile schon fast im Wochentakt milliardenschwere Hilfspakete für Spekulanten und Banken abgesegnet werden, wird bei der Bildung nun schon wieder über Kürzungen diskutiert. An allen Ecken und Enden fehlt es an Geld für Kitas, Schulen und Hochschulen; hunderttausende Jugendliche befinden sich in Warteschleifen, da es an qualifizierten Ausbildungs- und Studienplätzen mangelt. Es ist höchste Zeit, dass sich daran etwas ändert. Wir brauchen keine milliardenschweren Bankenrettungspakete mehr, sondern endlich milliardenschwere Hilfspakete für die Bildung. Nur so werden wir endlich ein gerechtes und gutes Bildungssystem bekommen und eine bessere Zukunft für unsere Kinder”, fordert Dagdelen abschließend.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de