Freitag 13.11.09, 07:00 Uhr

The Age of Stupid

Am Samstag, den 14. November, wird um 20:00 Uhr „The Age of Stupid” im Sozialen Zentrum Bochum, Josephstr. 2 zu sehen sein. Das Doku-Drama von Regisseurin Franny Armstrong thematisiert, passend zum Klimagipfel im Dezember in Kopenhagen, eine Welt nach der selbstgemachten Klimakatstrophe. Wir schreiben das Jahr 2055, London ist überflutet, Sydney in Flammen, Las Vegas von der Wüste verschluckt. Der Gründer des Weltarchivs für alle menschlichen Errungenschaften und Erzeugnisse sitzt in seinem Turm in der geschmolzenen Arktis und sucht eine Antwort auf die Frage, warum die Menschheit nichts gegen den Klimawandel getan hat, als es noch möglich war. Vor einem interaktiven Bildschirm stöbert er durch Originalnachrichten und Dokumentationen der Vergangenheit und stößt dabei auf sechs wahre, heutige Lebensgeschichten, die zusammen ein Bild davon zeichnen, warum wir unseren Lebensraum nicht bewahren konnten.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de