Mittwoch 23.09.09, 18:00 Uhr

Bespitzelung von Magna-ArbeiterInnen?

Die Soziale Liste macht auf eine Meldung des KPÖ-Landtagsklubs Steiermark aufmerksam und schreibt: “Der Autohersteller Magna, der Opel übernehmen will, ist in Graz mit Bespitzelungsvorwürfen konfrontiert. Im Ziffernblatt einer Uhr in der Lackiererei wurde von Arbeitern beim Batteriewechsel eine kleine Kamera entdeckt, die per Funk Bilder aus der Arbeitsstätte gefunkt haben soll.” “Die Hintergründe dieses Vorfalls müssen aufgeklärt werden”, fordert Günter Gleising, Ratssprecher der Sozialen Liste. “Überhaupt”, so die Soziale Liste, “ist bisher in Bochum, wo Magna 2.500 Arbeitsplätze vernichten will, recht wenig über Magna und deren Betriebsführung bekannt. Der Vorfall aus dem Grazer Werk macht deutlich, das dies verändert werden muss.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de