Freitag 31.07.09, 22:00 Uhr
Umsonst & draußen in der Freilichtbühne Wattenscheid: Odyssee 2009

Régis Gizavo Trio: Stories

Im Rahmen der Odyssee 2009 – Kulturen der Welt findet am morgigen Samstag, 1. August um 20.00 Uhr in der Freilichtbühne Wattenscheid ein Konzert mit Régis Gizavo statt. In der Ankündigung des Bahnhof Langendreer heißt es, dass er zu den Ausnahmemusikern dieser Welt gehört: “Bereits mit sechs Jahren hat der Akkordeon-Meister begonnen zu spielen und verschwindet heute vermutlich noch genauso wie damals hinter seinem Instrument, wenn er sich in Trance spielt.
Seine musikalische Sozialisation ist stark geprägt durch die traditionelle Musik Madagaskar, in der das Akkordeon eine zentrale Rolle einnimmt. Über das Radio reicht Gizavos Horizont aber schon in frühen Jahren wesentlich weiter. Heute spielt Gizavo mit seiner eigenen Formation auf allen namhaften Festivals und ist bekannt für seine Eigenkompositionen, die sein über die Jahre gewachsenes Spektrum spiegeln.” Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de