Freitag 03.07.09, 17:00 Uhr

Josef-Gera-Gedenkdemo

Die Antifaschistische Jugend Bochum schreibt: “Wie bereits im letzten Jahr wollen wir auch in diesem Jahr am 17. Oktober im Gedenken an den von Nazis ermordeten Homosexuellen Josef Anton Gera erinnern. Josef Gera wurde am 14. Oktober von zwei rechtsradikalen Obdachlosen, mit denen er gemeinsam feierte, aufgrund seiner Homosexualität mit Stahlrohren zusammengeschlagen. Am 17. Oktober erlag er seinen Verletzungen. Wir wollen gemeinsam an Josef Gera und die Gründe für seinen gewaltsamen Tod erinnern.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de