★Compania Bataclan★

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen auf unserer Webseite!

Aktuelles / Info:

Merhaba, RojBas, Hallo: Zeit sich wieder kurz zu Wort zu melden. Wir wünschen euch für 2017: Freude, Gesundheit, Sonnenschein und Kraft für soziale Auseinandersetzungen, die uns in Zukunft vielfach erwarten werden. Neues schönes Leben / Yeni Hayat für all diejenigen, welche eine autoritäre Gesellschaftsform verabscheuen. Denen aber, die freiheitliche Inhalte mit Füßen treten wollen, schlagen wir ein anderes Siedlungsgebiet auf dem Planet Pluto vor. Und: nehmt all die reaktionären Gestalten von hier und dort gleich mit. Denn es gilt: ein kultureller und politischer Internationalismus ist für uns unverzichtbar!

Compania Bataclan ist aktuell ein wenig hinsichtlich des Bookings irritiert: uns ist bekannt, dass die Öffentliche Hand zuerst bei Kultur und Soziales spart. Die Geldbörsen werden schmaler. Dass sich aber Auftritte nur an besten und professionellen Videoclips orientieren, eine CD incl. DVD das Sprungbrett auf die Bühnen bedeuten, leuchtet uns nicht ein. Wir wollen eher gute Live-Performance anbieten und uns diesem Konsumdiktat nicht unterwerfen.

Früher waren Emphatie und Symphatie seitens des Publikums hohe kulturelle und freundschaftliche Werte, die aber immer mehr bedingt durch eine zweifelhafte und zu kritisierende kulturelle Herangehensweise der herrschenden Politik ausgehölt werden. Da wir bundesweit und darüber hinaus viele FreundInnen haben, können wir immer Konzerte spielen. Es stehen übrigens schöne Veranstaltungen mit neuen Songs bevor, bitte Klick auf Termine!

Heute gedenken wir Hrant Dink, armenischer Schriftsteller und Politiker, der vor 10 Jahren in Istanbul auf offener Straße erschossen wurde. Weshalb? Die Ablehnung der Aufarbeitung des Armenischen Völkermordes durch die Jungtürkische Bewegung sitzt noch immer tief wie ein Stachel im Bewusstsein breiter nationalistischer Kreise in der Türkei!

Wir freuen uns auf Konzerte mit euch!

★ Beste Grüße ★
Compania Bataclan / Januar 2017

Hinweis: Die von uns veröffentlichten Songs auf Soundcloud können frei runtergeladen werden.
!!! COPYLEFT !!!




Das Programm der COMPANIA präsentiert einen Stil-Mix mit eigenen Texten und begeistert unter anderem mit anatolischen Grooves. An den europäischen Osten erinnert der Klezmer-Freilachs, eine bekannte jiddische Weise von Jtschak Katsenelson. Neben der musikalischen Vielfalt überrascht die COMPANIA auf der Bühne auch mit politischem Kabarett.


COMPANIA BATACLAN ist eine 6-köpfige Band aus NRW.
Musikalischer Abwechslungsreichtum verbindet sich mit politischem Anspruch. Texte aus eigener Feder werden mit verschiedenen Stilen unterlegt. Heraus kommt ein spannender Soundclash; ob Balkan, Klezmer, Rock, ReggaeSka sowie orientalische Nuancen - COMPANIA BATACLAN tanzt auf vielen musikalischen "Hochzeiten" - frei nach dem Motto der amerikanischen Anarchistin Emma Goldman "Wenn ich nicht tanzen kann, ist es nicht meine Revolution."

Der Name COMPANIA BATACLAN erinnert an eine Gruppe libertärer Menschen im Umfeld einer Bar in Madrid namens Bataclan, die den Plan fassten, ein Attentat auf den spanischen Diktator und Vorgänger Francos, Primo de Rivera, zu verüben. Durch Denunziantentum wurde der Plan jedoch vereitelt, die Beteiligten festgenommen und hingerichtet. Mit diesem historischen Rückgriff und Namen will die Band an jene mutigen Menschen erinnern, die in der aktuellen Geschichtsschreibung (fast) keinen Platz gefunden haben.

COMPANIA BATACLAN trat neben vielen eigenen Konzerten unter anderem auch als musikalische Begleiterin mit Markscheider Kunst, La Papa Verde, Irie Revoltés, La Minor, Kocani Orkestar, Antwerp Gypsy Ska Orkestra, Grup Yorum, Red Ska, Özgür Cebe (Kabarettist), Esther & Joram Bejarano / Microphone Mafia (solidarische Grüße!!) und unseren Schwesterbands aus der Türkei und Frankreich: Bandista und Ma Valise auf.
Insbesondere haben auch die Konzerte mit unseren Sista-Bands Ma Valise/F. oder Bandista/Tr. großes Vergnügen bereitet. Freundschaften sind entstanden.

COMPANIA BATACLAN begreift sich als Kollektiv, handelt autonom und organisiert ihre Geschicke gänzlich selbst.


Companera Zebralina
 Stimme & Kazoo, Tinwhistle, Perkussion, Texte, Akkordeon

Companeros Felix / Johannes
 Schlagzeug

Companero Hevalito Botan
 Perkussion, Texte & Radio El Zapote-Soundsystem

Companera Sabin Bassasin
Bass, Gitarre &  Radio El Zapote-Soundsystem

Companero Big L.
 Gitarre & perspektivisch als Springer

Companero Sax-Machine Hannesito
 Saxophon, Klarinette, Violine

Companero Luce
Elektro Saz-Bass, Bass

Companero Che-Thin (zeitweilig)
Percussions


Companero Jørch
Webmaster




Booking & Kontakt: BATACLAN@bo-alternativ.de

Muchas Gracias an die Ex-Companeros Roberto, Felix, Johannes, Big L. und die Redaktion
von bo-alternativ.de!
Beste Grüße an alle Leute, die unsere Musik mögen, deren Zahl stetig wächst!
Wir freuen uns auf ein Konzert mit euch!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü