Kommentare und LeserInnenbriefe

    14. Dezember 2018 - 09:01
    Ulla Rothe zu
    Seebrücke - Langendreer solidarisch

    Danke, dass ihr uns bei der Werbung unterstützt. Alle Freunde und Freundinnen - mit und ohne Fluchterfahrung - sind zu diesem Welcome-Cafe-Spezial eingeladen. Zeigen wir,...

    3. Dezember 2018 - 16:47
    Dolphin zu
    Abgang eines Amtsleiters

    Nachdem Jugendamtsleiter Mehring am 6.12.2000 vormittags "als städtischer Verhandlungsführer" die BesetzerInnen des Antirassistischen Zentrums "besucht" hat, wurde wenige Stunden später letzteres von der Polizei geräumt....

    23. November 2018 - 17:25
    Wolfgang Wendland zu
    Wer hat wen verraten?

    Das Lied "Wer hat uns verraten..." war die Vertonung eines Demospruchs den ich nach der Räumung des Antirassistischen Zentrums gehört hatte - Geschichte. Man wird...

    23. November 2018 - 11:48
    Wolfgang vom Ubu zu
    Wer hat wen verraten?

    Köstlich finde ich das , vor allem angesichts des derzeitigen Hype um die Kotz-Grünen. Die Kassierer hatten schon vor langer Zeit Rot/Grün treffend geschildert nach...

    23. November 2018 - 08:33
    Maria zu
    Wer hat wen verraten?

    Für einen offenbar humorlosen verbitterten linken Möchtegernrevolutionär ist das in der Tat ein völlig überflüssiger Beitrag. Für andere ist das ein gut recherchierter, ordentlich zu...

    23. November 2018 - 07:14
    Ralf zu
    Wer hat wen verraten?

    Warum gibt man solchen Selbstdarstellern - von der SPD oder den SPD-Kritikern - an dieser Stelle ein solches Forum? Weil man/frau auch keine gesellschaftliche Roadmap...

    15. November 2018 - 21:21
    Sabine zu
    Datensammel-Laternen für Bochum

    Im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität wurden die vollendeten Tatsachen ebenfalls präsentiert und der Innogy Vertreter nannte auch weitere potentielle Anwendungsmöglichkeiten der Laternen: Überwachungskameras, Messgeräte...

    14. November 2018 - 10:56
    Ralf Feldmann zu
    Für eine neue soziale Demokratie

    Was ändert das Benny und Norbert? Wen will Sahra Wagenknecht mit solchen Eintrittspreisen erreichen? Aufstehen für Besserverdiener. Und wer ist der Veranstalter dieser Bücherwerbung? Hat...

    13. November 2018 - 23:33
    Peter zu
    Bundeswehrwerbung in der Hochschule –
    Hausverbot fürs Friedensplenum

    Und ist das Friedensplenum vom Campus gegangen?

    13. November 2018 - 23:22
    Norbert Kozicki zu
    Für eine neue soziale Demokratie

    Gruß aus Herne und Gratulation für das qualitativ hohe Niveau der LeserInnenbriefe in der Nachbarstadt.

    13. November 2018 - 15:52
    Benny Krutschinna zu
    Für eine neue soziale Demokratie

    https://www.welt.de/debatte/article183771628/Richtigstellung-zu-Fuer-eine-Kapitalismuskritikerin-ist-Wagenknecht-ganz-schoen-gierig.html Zur Info: 2Auf www.welt.de haben wir am 09. November 2018 über zwei Lesungen von Frau Dr. Sahra Wagenknecht im November 2018 berichtet: „Verlangt Eintritt...

    12. November 2018 - 17:25
    M. Bakunin zu
    Für eine neue soziale Demokratie

    Da kann man dem Staatsdiener i.R. und Richter a.D. Ralf Feldmann nur Recht geben. Lustig wenn sich zwei verschiedene Fraktionen des bürgerlich linken Lagers zu...

    12. November 2018 - 13:43
    Imke Feldmann zu
    Für eine neue soziale Demokratie

    Sicher wird Sahra Wagenknecht in Bochum kein Eintrittsgeld verlangen. Anders in Düsseldorf Ende des Monats. Erstmals, so die Tageszeitung Welt, wird sie nach der Bundestagswahl...

    10. November 2018 - 10:38
    Wolfgang vom Ubu zu
    Fußgängerzone am Rathaus?

    Falls es noch eine Möglichkeit geben sollte , der grossen Katastrophe zu entgehen, dann muss umgehend viel kräftiger in die Pedale getreten werden. Als ersten...

    10. November 2018 - 07:50
    M. Bakunin zu
    Die Erklärung der Vielen

    Schauspielhaus Dortmund? Haben die nicht vor Jahren mit BoDo und "European Homecare" Veranstaltungen unter den Namen "Black Box" gemacht? Thema syrische Flüchtlinge und NSU? In...

    8. November 2018 - 14:39
    Maria zu
    BÄM = Bochum Älter Machen?

    Ganz so schlicht sind die Dinge nicht. Aufmerksamkeit ist nie ein Wert an sich. Im Gegenteil, wenn man sich mit einer Sache lächerlich macht, gilt...

    8. November 2018 - 11:46
    Sabine zu
    BÄM = Bochum Älter Machen?

    Man kann immer leicht kritisieren und alles zerreden. Wenn der Name offenbar zur Kritik provoziert, haben die Macher schon gewonnen, denn sie haben Aufmerksamkeit erreicht....

    6. November 2018 - 22:21
    Rote Socke zu
    Auseinandersetzung des DGB
    mit Antisemitismus

    Krieg den Hütten und Friede den Palästen! Hier machen keine Malocher*innen vom Band und vom Bau, keine Krankenschwestern, Frisöre, Verkäufer*innen und Pförtner Veranstaltungen von Prolet*innen...

    3. November 2018 - 19:52
    redaktion zu
    Klezmer und mehr

    Kommentare, die Links enthalten, landen automatisch im Spam-Ordner. Wir kontrollieren den Inhalt des Ordners regelmäßig und schalten akzeptable Kommentare frei. Kommentare, die - wie im...

    3. November 2018 - 00:12
    Jakovlev Deppitsch Vorobey zu
    Klezmer und mehr

    Mein Bekannter Jakob Spatz hatte hier bezüglich Professor Moshe Zuckerman hierzu einen Kommentar zu posten versucht. Diesen vermisse ich. Kann es sein, daß man sich...

    23. Oktober 2018 - 12:12
    Michael Niggemann zu
    Das Recht auf Leben...

    Mitveranstalter ist auch das philippinenbüro mit seinem Sitz in Köln. Mit dem Aktionsbündnis Menschenrechte - Philippinen (AMP), das beim philippinenbüro angesiedelt ist, beobachten wir regelmäßig...

    10. Oktober 2018 - 16:15
    Ulla Rothe zu
    Wir wollen leben!

    Die Jungs sind sehr stolz, dass sie auf der Abschlusskundgebung der Seebrücke-Demo in Bochum reden konnten. Wir haben den Beitrag an FreundInnen in Italien, Spanien,...

    8. Oktober 2018 - 14:32
    Falk Moldenhauer zu
    In was für einem Land leben wir?

    KRIEG IST DIE FLUCHTURSACHE NUMMER 1 100 Jahre nach der Novemberrevolution führt Deutschland wieder Krieg. Die Bundeswehr kämpft in zahlreichen Ländern der Erde und ist...

    8. Oktober 2018 - 13:25
    Reinhard zu
    Wie aus frustrierten Bürgerkindern Monster werden

    Diese "Bürgerkinder" sind im "Arbeiter- und Bauerstaat" sprich der DDR groß geworden. Der Mauerfall war zur Zeit des Pogroms von Rostock gerade erst 2,5 Jahre...

    27. September 2018 - 11:25
    Bernhard Trautvetter zu
    Super Demo-Mobilisierung

    Die gleichzeitige Essener Friedensdemonstration gegen die Nato-Konferenz in der dann folgenden Woche in der Messe Essen grüßt Euch solidarisch. Wir setzen uns für unsere gemeinsame...

    14. September 2018 - 18:01
    der kleine grüne Kaktus zu
    "Hambacher Forst unter Schutz stellen"

    Jünemann und Becker dazu: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/wdr2-kabarett/audio-becker--juenemann-baumhaeuser-ohne-brandschutz-100.html

    11. September 2018 - 00:17
    Heiko Koch zu
    Gedenken an WiderstandskämpferInnen

    Mehr zur Ermordung Clement Merics erfährt man in dem Interview mit seinen Eltern, das im Juni diesen Jahres in Paris geführt wurde. Es steht auf...

    7. September 2018 - 12:46
    Sabine Lehmann zu
    Verkehr und Abgase auf der Herner Straße

    Lieber Eugen Witt, die Effekte von Tempo 30 sind tatsächlich strittig, aber das ist das Einzige, was SPD und Grüne unternehmen wollen. Unser Punkt ist...

    3. September 2018 - 14:48
    Witt zu
    Verkehr und Abgase auf der Herner Straße

    Liebe Linke! Die Anlieger der Herner Straße haben die Straße mitbezahlt Die Fahrbahnen mit 20 % der Kosten. Der Rest der Kosten wurde durch Land...

    31. August 2018 - 09:24
    Martin Budich zu
    Verkehr und Abgase auf der Herner Straße

    Mit der Sperrung wird erreicht, dass LKW nicht mehr die Abkürzung zwischen A 40 und A 43 über die Hernerstraße nutzen dürfen, sondern über das...

  • Older »

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de