Archiv der Kategorie: Allgemein

Edelweißpiraten in Dortmund

Samstag, 16. März 2019 Stadtrundgang durch die Dortmunder Nordstadt Edelweißpiraten – so nannten sich in den dreißiger und vierziger Jahren Gruppen von Jugendlichen, die gegen die Nazis standen und sich vorwiegend gegen die Hitlerjugend organisiert haben.. Sie organisierten sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Edelweißpiraten in Dortmund

Die Erinnerung an den Rheinübergang der alliierten Truppen

Samstag, 30. März 2019 Radtour von Rees nach Wesel (Niederrhein) In der Nacht vom 23. auf den 24.März 1945 begann die „Operation Plunder“, der Rheinübergang der us-amerikanischen, britischen und kanadischen Truppen. Im Rahmen der „Operation Varsitiy landeten alliierte Trupppen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Erinnerung an den Rheinübergang der alliierten Truppen

Kapp-Putsch und Märzrevolution

Samstag, 13. April 2019 Radtour von Dinslaken nach Wesel Am Morgen des 13. März 1920 zog die ”Brigade Erhardt“ mit schwarz-weiß-roten Fahnen und Hakenkreuzen am Stahlhelm durch das Brandenburger Tor bis zum Regierungsviertel, um die noch junge Weimarer Republik zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kapp-Putsch und Märzrevolution

Auf dem Weg der Befreiung

Donnerst, 02. Mai 2018  – Sonntag,15. Mai 2019 Radtour von Xanten nach Kleve Im Februar und März 1945 wurde der Niederrhein von den alliierten Truppen befreit. Die Kämpfe auf der linken Rheinseite dauerten fast vier Wochen. Vor allem im Reichswald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auf dem Weg der Befreiung

Geschichte des Widerstandes gegen Atomanlagen im Wendland

Donnerstag, 06.. Juni – Pfingstmontag, 10. Juni 2019 Seit über 30 Jahren ist das Wendland ein Zentrum des Widerstandes gegen Atomanlagen in der BRD. Gorleben-Anlagen: ein atomares Zwischenlager, eine Pilotkonditionierungsanlage im Wartestand und ein Endlager-Erkundungsbergwerk. Geblieben ist auch der Protest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Geschichte des Widerstandes gegen Atomanlagen im Wendland

Studienreise nach Maloja, Kanton Graubünden (Schweiz)

Sonntag, 23.. Juni 2019 – Sonntag, 30. Juni 2019 Übernachten werden wir in dieser Woche in der Freizeit – und Bildungsstätte Salecina. Sie liegt am Übergang vom Oberengadin zum Bergell, auf dem Malojapass im Kanton Graubünden. Sie wurde in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Studienreise nach Maloja, Kanton Graubünden (Schweiz)

Auf den Spuren der Slawen in Ostholstein

Mittwoch, 17. Juli 2019 – Sonntag, 21.Juli 2019 Bevor im 11. Jahrhundert die feudale deutsche Ostexpansion begann, waren die Gebiete zwischen Elbe und Oder, ebenso Ostholstein, von einer slawischen Bevölkerung besiedelt. In der Nähe des Stadtzentrums von Oldenburg in Holstein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auf den Spuren der Slawen in Ostholstein

Auf den Spuren der Ardennenoffensive-

Mittwoch, 24.Oktober 2018 – Sonntag, 28. Oktober 2018 Fahrt nach Eupen, Malmedy, Stavelot und St. Vith (Ostbelgien) Im 16.Dezember 1944 begann an der damaligen Westfront eine Offensive der deutschen Truppen, die sogenannte Ardennenoffensive, oder auch Rundstedt-Offensive genannt. Die deutschen Truppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auf den Spuren der Ardennenoffensive-

Bochum in der NS-Zeit

Samstag, 29. September 2018 Stadtrundgang zum Thema Widerstand und Verfolgung in Bochum 1933 – 1945 Während dieses ca. 2-stündigen Stadtrundgangs wird an den Widerstand gegen das NS-Regime in Bochum erinnert sowie über das Ausmaß und die Organisierung der Verfolgung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bochum in der NS-Zeit

Der Widerstand gegen den Schnellen Brüter in Kalkar

Samstag, 15. September 2018 Radtour von Kleve nach Xanten Im Jahr 1974 wurde mit dem Bau des Schnellen Brüters begonnen, eines wegen seiner Plutonium-Produktion und seiner eklatanten Sicherheitsmängel hochgefährlichen Reaktortyps. Seit Mitte der siebziger Jahre formierte sich in dieser Region … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der Widerstand gegen den Schnellen Brüter in Kalkar