Montag 03.12.18, 12:07 Uhr
Vortrag Frank Deppe

Krieg gegen den Terror? Oder neuer Imperialismus?

Professor Frank Deppe aus Marburg wird man den meisten Lesern          nicht vorstellen müssen: Er ist einer der bekanntesten, linken Politikwissenschaftler mit Schwerpunkten auf der Geschichte der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung, Europäischer Integration und Politischer Theorie.                                                 Am Mittwoch, 12. Dezember, wird Frank Deppe  im Rahmen der Veranstaltungsreihe VHS/Friedensplenum einen Vortrag in Bochum halten. Dabei stellt er die Verbindungen zwischen den weltweit zunehmenden Kriegen und den politischen und  ökonomischen Veränderungen in einer neoliberalen Gesellschaft her.                          Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung für die Veranstaltung 13032 im Internet unter www.vhs-bochum.de oder telefonisch ( 0234/910-15555) ist wünschenswert, aber nicht zwingend.

Frank Deppe: Krieg gegen den Terror oder neuer Imperialismus

Mittwoch, 12. Dez. 18.30 – 20.00 Uhr

VHS, Raum 039