Mittwoch 05.09.18, 17:58 Uhr
Vortrag im Friedensplenum am 12. September

Das Kalkarer Militärzentrum für den Luftkrieg im 21. Jahrhundert – Unterlagen zur Strategie-Entwicklung des Kalkarer JAPCC

Vom 9. bis 11.10.2018 findet in der Messe Essen die 4. Kriegsstrategie-Konferenz hochrangiger Nato-Militärs und -Strategen mit Politikern und Vertretern der Rüstungsindustrie statt. In den zurückliegenden Konferenzen ging es u.a. um “Luftwaffe und weltraumgestützte Militärmacht“ sowie um eine nukleare Eskalation in Europa.

Im Mittelpunkt des nächsten Treffens des Bochumer Friedensplenums wird ein Vortrag dazu von Bernhard Trautvetter, Mitglied des Essener Friedensforums, stehen. Er wird die besorgniserregenden Inhalte dieser Konferenzen des Joint Air Power Competence Centre (JAPCC) darstellen, die den Protest und Widerstand der Friedensbewegung herausfordern. Anschließend wird er über die Aktionen der Friedensbewegung am 3.10. in Kalkar und am 6.10. in Essen informieren. Das Friedensplenum trifft sich am nächsten Mittwoch, 12. September, 18.00 Uhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19. Gäste sind wie immer sehr willkommen.