Montag 06.08.18, 09:59 Uhr

Rheinmetall- Gegenwind für ein Rüstunsunternehmen

“Seit geraumer Zeit rückt Rheinmetall vermehrt in den Fokus zahlreicher friedenspolitischer Kampagnen – und zwar nicht nur in der BRD, sondern auch in der Schweiz und in Italien”, schreibt Jacqueline Andres in einer IMI-Analyse des Düsseldorfer Rüstungskonzerns Rheinmetall.