Dienstag 12.06.18, 16:34 Uhr

Bürgermeister für den Frieden

14./15. Juni Bundeskonferenz in Münster

Am kommenden Donnerstag, 14. Juni, beginnt die Bundeskonferenz der Bürgermeister für den Frieden in Münster mit einer Abendveranstaltung zum Thema Atomwaffen. Im historischen Rathaus folgt am Freitag die ganztägige Konferenz der “Mayors for Peace”. Deren Ziel ist, mit unterschiedlichen Aktionen das Bewusstsein für das Thema der atomaren Bedrohung und die Folgen für die Bevölkerung zu schärfen und durch gemeinsames Auftreten Druck auf die politischen Entscheidungsträger auzusüben.

Auch der Bochumer Oberbürgermeister ist Mitglied dieser Organisation. Anfang Mai hatte das Bochumer Friedens- plenum und die DFG-VK Bochum/Herne ihn angeschrieben und ihn gebeten, im Anschluss an die Konferenz von der Bürgermeisterinitiative, vielleicht im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung, zu berichten. Bis heute liegt noch keine Rückmeldung vor. Es wäre sehr schade, wenn in Bochum ein so grundlegend wichtiges Thema keine Beachtung fände.