Dienstag 15.05.18, 19:36 Uhr

Spionage-Software aus Deutschland gegen türkische Opposition

Aus Deutschland werden nicht nur Waffen in Kriegs- und Krisengebiete geliefert, sondern auch Spionage-Software, die gegen Oppositionelle eingesetzt wird. Tagesschau.de meldete am 14. Mai türkische Späh- angriffe mit Hilfe  deutscher Technik gegen Tausende Teilnehmer am  “Marsch für Gerechtigkeit” von Istanbul nach Ankara im Juni 2017. Bestätigt wurden die Recherchen von NDR,WDR und SZ  von unabhängigen Wissenschaftlern, die die Software detailliert untersuchten.