Mittwoch 05.12.18, 08:39 Uhr

Zum Tag der Menschenrechte

Der Initiativkreis Flüchtlingsarbeit lädt zum Tag der Menschenrechte am Freitag, den 14.12. zu einem Markt der Möglichkeiten mit vielen Infoständen und einem Konzert ins Musikforum ein. Ab 17 Uhr gibt es Kurzvorträge der Medizinischen Flüchtlingshilfe, der Seebrücke Bochum, über die Menschenrechte in der Türkei, eine Lesung von Autor*innen von Neu in Deutschland und ein Kurzfilm vom endstation.kino. Ab 19 Uhr findet ein Konzert unter dem Motto “Winterreise 2018 – Schubert trifft Reisende unserer Tage” statt: mit Künstler*innen aus aller Welt, dem Bochumer Chor United Voices, dem Ensemble Grenzen.Los der Musikschule Bochum und dem Internationalen Projektchor/Allerwelt-Ensemble Duisburg-Bochum.

In dem Konzertprogramm werden Lieder aus der Winterreise von Franz Schubert mit ganz unterschiedlichen Liedern aus aller Welt kommentiert und auch speziell für dieses Konzert bearbeitete Musikstücke erklingen. Ab 21 Uhr gibt es eine Session mit dem WorldBeatClub & Friends.Der Eintritt ist frei.

Ein ausführlicher Programmüberblick:
Ab 17.00:

  • Kurzfilm von endstation.kino
  • 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – Ein Rückblick der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bochum
  • Lesung mit Autor*innen von Neu in Deutschland
  • Musik von Yalcin Karakus (Baglama), Tarik Thabit (Kanun) und Tobias Bülow (Flöte, Percussion)
  • Die Situation an den EU-Außengrenzen – Ein Beitrag der Seebrücke Bochum
  • Menschenrechte in der Türkei: Mit Hatip Dicle
  • Selbstportraits von Jugendlichen – Fotoprojektion von PlanB Ruhr e.V.
  • Fingerfood von HSME und Getränke
  • Infostände: amnesty Bochum, PlanB Ruhr, samofa/IFAK, Ronahi, Worldbeatclub, Pro Familia, Medizinische Flüchtlingshilfe, Rosa Strippe, Stadtsportbund, Kinder- und Jugendring, Seebrücke, HSME, St. Vinzenz, DJK Viktoria Bochum, Neu in Deutschland

Ab 19.00: Winterreise 2018 – Schubert trifft Künstler*innen aus aller Welt
mit United Voices Winterreise Projektchor & Grenzen.Los Bochum (Musikschule), Junges Ensemble Ruhr & Allerwelt-Ensemble Duisburg
Lieder aus der Winterreise von Franz Schubert werden ganz unterschiedlichen Liedern aus aller Welt gegenübergestellt.

Ab 21.00: WorldBeatClub & Friends
Beat together! Eine interaktive musikalische Performance.

Plakat als PDF


 

LeserInnenbrief schreiben:

 
 
 
 

Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de