Sonntag 04.11.18, 20:43 Uhr

40 Jahre Frauen*Bibliothek Lieselle

Am Samstag, den 10. November feiert die Studentische Frauen*bibliothek Lieselle ab 16 Uhr im atelier automatique, Rottstraße 14 ihr 40 -jähriges Bestehen. Dieser schöne Anlass wird mit der Abschlussveranstaltung des laufenden Projekts des Digitalen Deutschen Frauenarchivs (DDF) zur Studentischen Autonomen FrauenLesbenbewegung der 1970er und 1980er Jahre im Ruhrgebiet verbunden. In diesem Archivprojekt im Rahmen des DDF wurde in der Studentischen Frauen*bibliothek Lieselle im vergangenen Jahr der Geschichte der studentischen FrauenLesbenbewegung an der RUB nachgespürt. Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse des Projekts vorgestellt und anschließend der 40. Geburtstag des Frauenarchivs/der Lieselle.

Gefeiert werden die Frauen und Lesben, die in den 70er, 80er und 90er Jahren ihre Stimmen erhoben und sich eingesetzt haben: für Frauenforschung, gegen Heterosexismus und gegen Gewalt an der RUB.
40 Jahre Frauen/Lesbenpolitik an der RUB (Flyer)
Tagesprogramm
All Gender

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de