Dienstag 16.10.18, 12:30 Uhr

Filme im Zeitalter des Vietnamkriegs

Am Mittwoch, den 24.10. startet das  endstation.kino um 18 Uhr zusammen mit Dr. Alexander Sedlmaier, der am Institut für Soziale Bewegungen forscht, eine neue Filmreihe über eingreifende Filme im Zeitalter des Vietnamkriegs, Krieg und Protest. Die Reihe zeigt Filme, die während des Vietnamkriegs gedreht wurden und somit in das Protestgeschehen eingriffen. Sie ist Teil eines Forschungsprojekts an der Ruhr-Universität zur Geschichte von Krieg und Protest. Die Filme sind auch ein halbes Jahrhundert später relevant, da sie Wege der emanzipatorischen Gewaltkritik und der globalen Völkerverständigung aufzeigen. Am 24.10. werden Kurzfilme von Harun Farocki unter dem Fokus des Vietnam-Protests auf Schauplätzen Westberlins gezeigt: Ihre Zeitungen (Farocki, 1968, 17 min.), White Christmas (Farocki, 1968, 3 min.), Nicht löschbares Feuer (Farocki, 1969, 25 min.).

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de