Mittwoch 14.02.18, 15:48 Uhr

Fair Trade – Die Lösung?

Am Mittwoch, den 21. Februar lädt das Projekt “Globale Solidarität – vor Ort” um 19:00 Uhr im Bahnhof Langendreer zu einer Podiumsdiskussion mit Christiane Schnura und Martin Schüller ein zum Thema “Fair Trade – Die Lösung?”: »Der Faire Handel spricht eine größer werdende Bevölkerungsgruppe an, immer mehr Menschen profitieren davon und mittlerweile gibt es fair gehandelte Produkte in den Discountern. Ist das noch fair? Was verspricht der Faire Handel und was hält er? Und wer profitiert wirklich? Welche Perspektiven gibt es -auch jenseits der Wachstumslogik?«  Christiane Schnura ist Koordinatorin der Kampagne für saubere Kleidung. Martin Schüller ist Entwicklungspolitischer Referent des Vereins zur Förderung des Fairen Handels in der Einen Welt, der das Fairtrade-Siegel vergibt.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de