Montag 12.02.18, 18:43 Uhr

Was wird aus dem Gelände Opel I?

Am Montag, den 19. Februar, um 18 Uhr laden das Amt für Stadtplanung und Wohnen sowie die „Bochum Perspektive 2022“ im Saal des Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Laer, Grimmestraße 4 zu einer Informationsveranstaltung über die Planungen und den Stand der Umsetzungen von Ansiedlungen auf  dem Gelände des ehemaligen Opelwerkes I (MARK 51°7) ein. Außerdem soll es Hinweise zu den Bebauungsplanverfahren Nr. 947 – Opel – Werk I, Teil 2 – sowie Nr. 940 – Alte Wittener Straße geben.


 

LeserInnenbrief schreiben:

 
 
 
 

Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de