Donnerstag 14.12.17, 07:03 Uhr

Veganer Outreach-Workshop

Am 16. Dezember geben die Aktivisten Joshua Entis und Dennis Mi ab 13 Uhr einen Outreach-Workshop im Sozialen Zentrum. In der Einladung heißt es: »Der Amerikaner Joshua tourt im Rahmen seiner “Compassion-Tour” quer durch Europa und macht daher auch in Bochum Halt. In dem Workshop werden geschickte Herangehensweisen für Diskussionen (insbesondere solche mit nicht-Veganern) vermittelt. Dabei erzählen Joshua und Dennis von ihren zahlreichen Erfahrungen im Straßenaktivismus. Die Sprache des Workshops wird Englisch sein. Es genügt aber, Englisch zu verstehen. Fragen können gerne auf Deutsch formuliert werden. Der Eintritt ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht nötig.  Direkt nach dem Workshop werden wir die Cube of Truth-Demo am Bochumer Hbf veranstalten, wo man das Gelernte direkt in die Tat umsetzen kann.«

1 LeserInnenbrief zu "Veganer Outreach-Workshop" vorhanden:

LeserInnenbrief(e) zu "Veganer Outreach-Workshop" als RSS


 

14. Dez. 2017, 20:10 Uhr

LeserInnenbrief von Denis:

Ich finde es verwunderlich, dass das Soziale Zentrum einem amerikanischen Wanderprediger ein Forum bietet und dass bo-alternativ für diesen Missionar Werbung macht.


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de