Sonntag 01.10.17, 09:32 Uhr

20 Jahre Medizinische Flüchtlingshilfe

Die Medizinische Flüchtlingshilfe lädt am Freitag,  den 6. Oktober um 18 Uhr im Bahnhof Langendreer zu ihrer 20-Jahre-Jubiläumsfeier ein. Es gibt ein buntes Musikprogramm mit Liveacts präsentiert vom WorldBeatClub. Die Refugees‘ Kitchen kümmert sich um das leibliche Wohl. In kurzen Vorträgen werden Schlaglichter auf 20 Jahre psychosoziale Arbeit mit Überlebenden von Folter und Krieg und auf aktuelle Entwicklungen geworfen. Wortbeiträge kommen von der UNO-Flüchtlingshilfe, dem International Rehabilitation Council for Torture Victims und von Vorstand und Mitarbeiter*innen der MFH. Musikbeiträge werden präsentiert vom WorldBeatClub: Mahayar Dizani, Raghad Ridan & Mohamad Tamem, Janet Boram, Lee & Christof Kepser, Danko Rebrenovic, Helen Parchami & Benjamin Stein, DJ Brassputim.

 
 
 
 

 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de