Dienstag 13.06.17, 17:02 Uhr

Donnerstag: Open Air Tag der BoBiennale

Am Donnerstag, den 15. Juni ist der Open Air Tag der BoBiennale auf dem Springorum Radweg zwischen Glockengarten dem Prinzregenttheater. Zwischen 12.00 und 18.00 Uhr sind auf der ehemaligen Bahntrasse Installationen und Performances zu entdecken: An den Bänken längs des Radwegs sind Filmstationen eingerichtet, wo Besucher via Smartphone Kurzfilme empfangen und ansehen können. In Guckkästen, die an Vogelhäuser erinnern, werden Videoloops abgespielt und an der Hörstation „Das grüne Haus“ können mittels Smartphone Hörgeschichten empfangen und angehört werden.

Der Radweg darf mit abenteuerlichen Klangfahrrädern (Verleih Schulhof der Hans Böckler Realschule) erkundet werden. Oder interessierte Besucher gehen beim „Stadt.Spazieren“ mit der Stadtgeographin Mona Ende gleich auf eine einstündige Exkursion, um sich mit dem alltäglichen „Schauspiel“ Stadt auseinanderzusetzen und neue Perspektiven darauf zu entwickeln (12.00 + 15.00 Uhr, Treffpunkt Kreuzung Springorum Radweg und Glockengarten).

Auf einer Naturbühne (Zugang Wasserstraße / Königsallee) wird ein abwechslungsreiches Programm mit Musik (u.a. Radio Bochum-Frauenchor B. Happy, Tristan Wulff), Theater (u.a. VIGLI, Marionettentheater Karfunkelstein) und Maskenspiel gestaltet. Die Prinzbar auf dem Vorplatz des Prinzregenttheaters lädt den Tag über zum Chillout ein. Um 17.00 Uhr zeigt Sabeth Dannenberg dort ihr Physical Theatre „Schwalben fressen Mehl“, um 18.00 Uhr beginnt die Vorstellung „Bilder deiner großen Liebe“ (Regie Frank Weiß) im Theater (Eintritt 16 € / ermäßigt 8 €).

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de