Sonntag 04.06.17, 11:20 Uhr

2017: Pfingsten & Ausschüttungen

Die Ankündigung des US-amerikanischen Präsidenten, das Pariser Klimaabkommen zu kündigen, wird von den Eliten der kapitalistischen Welt ziemlich einheitlich verurteilt. Als schlicht falsch, verrückt oder gar “als Gefährdung des Planeten” bewerten sie die Entscheidung. Sie alle sind entschiedene BefürworterInnen des kapitalistischen Wirtschaftssystems. Die Börse als unbestechliche Richterin des Kapitalismus über politische Entscheidungen feierte die Ankündigung Trumps gegen das Pariser Klimaabkommen mit einem Allzeithoch ihrer Notierungen.  Wer oder was ist also falsch, verrückt oder gar eine Gefährdung des Planeten?

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de