Donnerstag 27.04.17, 21:22 Uhr

U 18-Wahlen in Bochum

Der Bochumer Kinder- und Jugendring schreibt: »Mit der heutigen Öffnung des ersten Wahllokals im Jugendfreizeithaus „Downstairs“ (Neustr. 16, 44787 Bochum) haben die U 18-Wahlen in Bochum begonnen. Die Jugendlichen können noch bis Donnerstag, 04. Mai 2017 18.00 Uhr in 36 Bochumer Wahllokalen ihre Stimme abgeben. Wahllokale werden in Schulen, Jugendfreizeithäusern und Jugendheimen eingerichtet. Eine aktuelle Liste mit den Wahllokalen und den jeweiligen Öffnungszeiten gibt es auf der Homepage des Kinder- und Jugendrings.
Eine zusätzliche Wahlmöglichkeit gibt es außerdem beim Aktionstag „Mach mit! Im Ehrenamt für Kinder und Jugendliche“, der am Sonntag, 30. April 2017 in der Zeit von 11.00 bis 19.00 Uhr auf dem Bongard-Boulevard im Rahmen des Maiabendfestes durchgeführt wird. Im Zelt des Jugendrings können Jugendliche ihre Stimme bei den U 18-Wahlen abgeben.
Der Vorstand des Kinder- und Jugendrings lädt alle Jugendlichen herzlich ein, an den U 18-Wahlen teilzunehmen. Die Wahlberechtigten werden aufgerufen, sich an den Landtagswahlen am 14. Mai 2017 zu beteiligen. Mit den U 18-Wahlen und bei den Landtagswahlen soll ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz gesetzt werden. Der Wahlaufruf des Jugendrings ist auch auf vier Plakatwänden an zentralen Plätzen in Bochum sichtbar. «

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de