Freitag 10.03.17, 13:33 Uhr

DGB lädt zum internationalen Frauentag

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Bochum lädt  am Sonntag den 12.März  um 11:00 Uhr zu einer Veranstaltung anlässlich des  Internationalen Frauentags im ver.di Haus, Universitätsstr. 76 ein. Gudrun Müller, Geschäftsführerin von ver.di Bochum und Mitglied des DGB Stadtverbands, wird in ihrem Grußwort insbesondere die momentanen Schwerpunkte der gewerkschaftlichen Frauenarbeit beleuchten. Besonderes Augenmerk gilt dabei der immer noch existierenden Lücke bei den Erwerbseinkommen und der Altersarmut von Frauen. MaDamm, das „bissige Frauenkabarett“ aus Köln präsentiert dann sein aktuelles Programm. Rund um Alltag, Frauen- und Arbeitswelt und Politik bieten Rita Zimmermann und Tanja Tappenmeyer ausgeklügelte dadaistische Wortschöpfungen, zeitgemäße Polit-Kritik, satirische Texte und tolle groovige Songs zu Klavier, Akkordeon oder Ukulele. Thema ihres aktuellen Kabarett- Programms: Arbeiten Frauen wirklich oder bilden sie sich das nur ein?

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de